Asatru Deutschland

Forum für germanisches Heidentum

Schon gewusst…?

Bis heute weiß man nicht genau wovon sich das Wort Wikinger ableitet.
Die einen glauben, es geht auf „wig“ (Handelsplatz) zurück, andere meinen, dessen Ursprung in „vikingr“ (Seeräuber) zu erkennen.

  • Was Haltet ihr von diesem "Ritual" das man seine Anhänger oder sein zeug (zb. Mjölnir Amulett, Runen Ringe usw.) mit seinem eigenen Blut "weiht" oder in Verbindung bringt.

    22:52
  • Ich persönlich find's nicht schlecht. Zumal v.a. Runen ja auch traditionell mit Ocker oder eben Blut gerötet wurden, um sie ,,zum Leben zu erwecken". :-)

    23:04
  • Bin in der Überlegung das auch zu machen.. Sollte man da auf irgendwas achten? Zb. So über Nacht mit Blut bedeckt liegenlassen. Oder auf die. Mondphase achten oder sons sowas

    23:06
  • Also ich persönlich würde das zu weihende Objekt ,,nur" während eines Rituals unter Anrufung der Götter mit etwas Blut beschmieren.

    23:11
  • Wo/wie genau, kommt natürlich auch ganz drauf an, um was es sich hadelt. Bei Runen würde ich z.B. über die Runenritzung einen blutigen Fingerabdruck platzieren. Nur mal meine Gedanken dazu...

    23:11
  • Ja das wäre schön was wozu ich breit wäre.. Muss mir dringend einen Platz suchen wo ich das machen kann.. Gut in südbayern gibt es viele Naturorte aber er muss mir ja zusprechen

    23:12
  • Und einfach so in den halt hocken will ich mich auch nicht der Platz muss irgendwie vorbereitet werden.. Muss mich mal hier im forum dazu schlaulesen

    23:13
  • Wir haben hier in der Oberpfalz auch jede Menge schöner Naturorte. Ich persönlich würde für so eine Weihung eine Erlenwald, Eichen- oder Buchenhaine auswählen. Also Orte, denen traditionell eine hohe spirituelle Bedeutung zugesprochen wurde.

    13:57
  • Wäre ich doch Florist geworden...

    22:55

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Lieblingsweisheiten und Sprichwörter 3,4k

      • Halmaf
    2. Antworten
      3,4k
      Zugriffe
      160k
      3,4k
    3. Future Raffy der neue

    1. Realsozialismus 184

      • Firnwulf
    2. Antworten
      184
      Zugriffe
      12k
      184
    3. Asgrimm

    1. Taverne "Drei Nornen" 77k

      • Schildjungfer
    2. Antworten
      77k
      Zugriffe
      1,6M
      77k
    3. Future Raffy der neue

    1. Sonnenschutzfolien!

      • baldoo
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      48
    1. Covid.... die zweite 65

      • Kendra
    2. Antworten
      65
      Zugriffe
      3,2k
      65
    3. Firnwulf

    1. vorstellung (ich hab ja keine usw.) 12

      • rosa elefant
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      250
      12
    3. rosa elefant

Letzte Aktivitäten

  • Future Raffy der neue

    Hat eine Antwort im Thema Lieblingsweisheiten und Sprichwörter verfasst.
    Beitrag
    Noch eines von mir, Achtung ist auf Englisch:)

    Sometimes i wish, i could travel back in the Time to fix some Mistakes from myself, but even time, if i think so, i say to ymself, i not would be the same person, if i could do that. So leave me like that, im…
  • Asgrimm

    Hat eine Antwort im Thema Realsozialismus verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Darth Badger)

    Vielen Dank für das Kompliment.
    Das gebe ich gerne zurück.
    Dein Post hält deinen üblichen Standard und ich bedauere im Augenblick nicht wirklich die Zeit und Geduld zu haben in angemessener Tiefe darauf eingehen zu können.
    Ich hoffe…
  • Future Raffy der neue

    Hat eine Antwort im Thema Taverne "Drei Nornen" verfasst.
    Beitrag
    Aber willst du Xanax haben, tragen wa dich in den Graben

    gute alte Lil Peep Regel.
  • Future Raffy der neue

    Hat eine Antwort im Thema Lieblingsweisheiten und Sprichwörter verfasst.
    Beitrag
    Eines meiner absoluten Lieblinge: "Mein ist das Wort, und das Wort ist das Wissen, das Wissen ist Macht, und Macht ist entrissenes Recht" Zitat von ASP Denn ich bin der Meister aus dem Krabat Liederzyklus.
  • Gescheiterte Ostexistenz

    Hat eine Antwort im Thema Lieblingsweisheiten und Sprichwörter verfasst.
    Beitrag
    Der unserer Anlage entsprechende Reichtum ist begrenzt und leicht zu beschaffen, der ziellosen Erwartungen entsprechende artet jedoch ins Grenzenlose aus.


    Epikur (übersetzt von Hans-Wolfgang Krautz)