Diskussion: Geistreisen-Tourismus & Fastfood-Schamanismus

Schon gewusst…?

Loki / Loptr ist geborener Thurse, aber durch Blutsbruderschaft mit Wodan / Odin zudem ein Ase. Er ist Gott des Feuers und der List und beschwört das Ende der Asen durch den Tod Balders herauf.

  • Ichhabe keine Ahnung aber denke mir : Bei einem schönen Traum indem ich mich total real finde , verschwindet dieser alsbald , wenn ich mit DENKEN anfange . Sobald Bewußtsein (Verstand ) einsetzt , kann ich ihn einfach nicht mehr "halten" und er verschwindet , und man "wacht auf". Ist es bei einer Geistreise evtl. so , daß man "dort" MIT Verstand und Bewußtsein ist und einfluß nehmen kann , wann man wieder "gehen" möchte ? Das ist dann aber schon ein Riesenunterschied und hebt sich ganz erheblich vom Traumgeschehen ab . Und ich habe vorab auch ein Ziel , was beim Traum nicht beeinflußbar ist oder ? Wala

  • Ichhabe keine Ahnung aber denke mir : Bei einem schönen Traum indem ich mich total real finde , verschwindet dieser alsbald , wenn ich mit DENKEN anfange . Sobald Bewußtsein (Verstand ) einsetzt , kann ich ihn einfach nicht mehr "halten" und er verschwindet , und man "wacht auf". Ist es bei einer Geistreise evtl. so , daß man "dort" MIT Verstand und Bewußtsein ist und einfluß nehmen kann , wann man wieder "gehen" möchte ? Das ist dann aber schon ein Riesenunterschied und hebt sich ganz erheblich vom Traumgeschehen ab . Und ich habe vorab auch ein Ziel , was beim Traum nicht beeinflußbar ist oder ? Wala

  • es gibt aber auch das gegenteil davon , du bist nicht einmal tief im schlaf sondern du bekommst deine Umgebung mit, alles , jedes geräusch und trotzdem bist du bei jemanden, deinem Lieblingsgott, einem Toten ahnen, oder sonst etwas , du redest mit ihnen und bekommst sogar das Fernsehprogramm mit.
    Und wenn alles beendet ist schlägst du die augen auf und bist nicht einmal erschöpft sondern eher vor ehrfurcht und voll kraft und zuversichtz ergriffen.

  • es gibt aber auch das gegenteil davon , du bist nicht einmal tief im schlaf sondern du bekommst deine Umgebung mit, alles , jedes geräusch und trotzdem bist du bei jemanden, deinem Lieblingsgott, einem Toten ahnen, oder sonst etwas , du redest mit ihnen und bekommst sogar das Fernsehprogramm mit.
    Und wenn alles beendet ist schlägst du die augen auf und bist nicht einmal erschöpft sondern eher vor ehrfurcht und voll kraft und zuversichtz ergriffen.

  • Wie meine Erfahrung im Garten ? Sitze mit Arbeitsklamotten im Stuhl und mein Mann und Sohn Verbrennen Kartoffelkraut und ich fühle mich rundrum Wohl , sagt eine "Stimme" von wo : Sinngemä? Daß das Leben , so wie ich es lebe völlig richtig ist ! Und ab da weiß ich , daß es absolut keine Zweifel braucht , denn das war unumstößlich Punkt . Eine Mitteilung , daß alles so seine Richtigkeit hat , und das war richtig gut , das Wissen zu bekommen . Eine Bestätigung für mich , daß alles seinen Sinn hat . Ich könnte auch noch was schreiben , aber erstmal dazu . Das war sone Einmalige Sache ! Wala

  • Wie meine Erfahrung im Garten ? Sitze mit Arbeitsklamotten im Stuhl und mein Mann und Sohn Verbrennen Kartoffelkraut und ich fühle mich rundrum Wohl , sagt eine "Stimme" von wo : Sinngemä? Daß das Leben , so wie ich es lebe völlig richtig ist ! Und ab da weiß ich , daß es absolut keine Zweifel braucht , denn das war unumstößlich Punkt . Eine Mitteilung , daß alles so seine Richtigkeit hat , und das war richtig gut , das Wissen zu bekommen . Eine Bestätigung für mich , daß alles seinen Sinn hat . Ich könnte auch noch was schreiben , aber erstmal dazu . Das war sone Einmalige Sache ! Wala

  • Wolfengard: Was du meinst ist der TUNRIDA-Zustand ("Zaunreiten").Man ist weder hier noch drüben und befindet sich ZWISCHEN den Welten.
    Die meisten Menschen die das erleben können dies aber nicht bewußt steuern.Ich übrigens auch nicht immer.Es passiert dann einfach....
    Wala: Es gibt das sog."Klar/Bewußt-Träumen" wo du das Geschehen zumindest TEILWEISE kontrollieren kannst.Man ist sich VOLLKOMMEN bewußt das man gerade mitten in seinem Unterbewußtsein umherwandert und kann auch aufwachen wann man will.In der Geistreise ist es ähnlich.Doch auch hier gibt es Dinge die über jede Kontrolle (Zauberkräfte) hinausgehen und auch andere Wesenheiten sind nicht nur Produkte deiner Psyche, sondern sind sich SELBST-Bewußt.
    Asbrandr: Ich war ohnehin sehr verwundert, das du zuerst Geistreisen für Quatsch gehalten hast und dann ganz schnell,ganz plötzlich im TUNRIDA Zustand(denn eine wirkliche "Reise" war das noch nicht, wenn du so nebenbei am PC darüber schreiben kannst!!!) kommst!.
    Zudem hat mich deine ASEN-Ufo Geschichte und der Satz : "Irgendwann werden wir sogar mächtiger als die GÖTTER und Unsterblichkeit kann man kaufen,werdets schon sehen!" schwer enttäuscht.Wer soetwas abläßt den kann ich in dieser Beziehung auch nicht mehr ernst nehmen.Tut mir leid....

  • Wolfengard: Was du meinst ist der TUNRIDA-Zustand ("Zaunreiten").Man ist weder hier noch drüben und befindet sich ZWISCHEN den Welten.
    Die meisten Menschen die das erleben können dies aber nicht bewußt steuern.Ich übrigens auch nicht immer.Es passiert dann einfach....
    Wala: Es gibt das sog."Klar/Bewußt-Träumen" wo du das Geschehen zumindest TEILWEISE kontrollieren kannst.Man ist sich VOLLKOMMEN bewußt das man gerade mitten in seinem Unterbewußtsein umherwandert und kann auch aufwachen wann man will.In der Geistreise ist es ähnlich.Doch auch hier gibt es Dinge die über jede Kontrolle (Zauberkräfte) hinausgehen und auch andere Wesenheiten sind nicht nur Produkte deiner Psyche, sondern sind sich SELBST-Bewußt.
    Asbrandr: Ich war ohnehin sehr verwundert, das du zuerst Geistreisen für Quatsch gehalten hast und dann ganz schnell,ganz plötzlich im TUNRIDA Zustand(denn eine wirkliche "Reise" war das noch nicht, wenn du so nebenbei am PC darüber schreiben kannst!!!) kommst!.
    Zudem hat mich deine ASEN-Ufo Geschichte und der Satz : "Irgendwann werden wir sogar mächtiger als die GÖTTER und Unsterblichkeit kann man kaufen,werdets schon sehen!" schwer enttäuscht.Wer soetwas abläßt den kann ich in dieser Beziehung auch nicht mehr ernst nehmen.Tut mir leid....

  • wen du das Zaunreietn nennst dann habe ich das sehr oft schon gehabt@weißdorn , aber ich kann es jederzeit unterbrechen sogar abbrechen, ich steuere sogar danach meine sinnesorgane, Gehör, geruch , ich versuche sogar mit der stirn zu runzeln wenn ich versuche mich vollkommen auf den gegenüber konzentriere als wen ich telepahtie versuche.
    So was passiert aber nur an tagen wo ich komplett ausgelaugt bin und versuche zu schlafen und dann nur Dämmere

  • wen du das Zaunreietn nennst dann habe ich das sehr oft schon gehabt@weißdorn , aber ich kann es jederzeit unterbrechen sogar abbrechen, ich steuere sogar danach meine sinnesorgane, Gehör, geruch , ich versuche sogar mit der stirn zu runzeln wenn ich versuche mich vollkommen auf den gegenüber konzentriere als wen ich telepahtie versuche.
    So was passiert aber nur an tagen wo ich komplett ausgelaugt bin und versuche zu schlafen und dann nur Dämmere

  • Was meinst du warum sich Schamanen oftmals durch tagelanges Fasten,Schlafentzug und Tanz in einen solchen Erschöpfungszustand bringen?!?

  • Was meinst du warum sich Schamanen oftmals durch tagelanges Fasten,Schlafentzug und Tanz in einen solchen Erschöpfungszustand bringen?!?

  • Etwas fliegt ganz kurz und schnell von unten nach oben durch meinen Körper . Habe richtig konkretes dunkles Gefühl .(DIe Todesangst) . Eine Stimme in mir , auf der linken Seite , Richtung Herz , ruft : Ich will noch nicht sterben . Es ist doch noch viel zu früh ! Jetzt weiß ich mit Bestimmtheit , daß es keinen Grund braucht , mich einfach auszuschalten , sondern DER TOD immer kommen kann . Da war ich 39 und es war nun wirklich keine Außergewöhnliche Situation , aber wenn es einem dann plötzlich sowas passiert ? Wie ist das zu deuten ?Wala

  • Etwas fliegt ganz kurz und schnell von unten nach oben durch meinen Körper . Habe richtig konkretes dunkles Gefühl .(DIe Todesangst) . Eine Stimme in mir , auf der linken Seite , Richtung Herz , ruft : Ich will noch nicht sterben . Es ist doch noch viel zu früh ! Jetzt weiß ich mit Bestimmtheit , daß es keinen Grund braucht , mich einfach auszuschalten , sondern DER TOD immer kommen kann . Da war ich 39 und es war nun wirklich keine Außergewöhnliche Situation , aber wenn es einem dann plötzlich sowas passiert ? Wie ist das zu deuten ?Wala

  • ich habe darauf keine antwort wala, da ich nicht allwissend bin.
    @ weißdorn sagen wir schamanistische züge, denn schamane wollte ich nie sein , aber ich kann vieleicht darauf hören und einiges was falsch läuft wieder regeln und in die richtigen bahnen leiten.

  • ich habe darauf keine antwort wala, da ich nicht allwissend bin.
    @ weißdorn sagen wir schamanistische züge, denn schamane wollte ich nie sein , aber ich kann vieleicht darauf hören und einiges was falsch läuft wieder regeln und in die richtigen bahnen leiten.

  • So langsam driftet ihr ins Off-Topic ab. Fangt euch mal wieder. Hier gehts um keine erfahrungen sondern um den Geistreisen-tourismus.


    Grüße

  • So langsam driftet ihr ins Off-Topic ab. Fangt euch mal wieder. Hier gehts um keine erfahrungen sondern um den Geistreisen-tourismus.


    Grüße