Was lest ihr gerade?

Schon gewusst…?

Die politische Organisation der Wikinger gleicht am ehesten einem demokratischen System.
In Island tagte vor über 1000 Jahren zudem das „Thingvellir“, das als eines der ältesten Parlamente der Welt gilt.




  • Ein paar Anregung für zukünftige Gedankenverbrechen:


    Rainer Mausfeld - Angst und Macht – Herrschaftstechniken der Angsterzeugung in kapitalistischen Demokratien

    „Ich bin so etwas wie ein Antikörper der New-Age-Bewegung. Meine Funktion besteht darin, auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen, hey, weißt du, einiges von all dem Kram könnte auch riesengroßer Quatsch sein!“


    Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam.

  • Leider auf Englisch...


    "Who asked the first Question?"


    by Jospeh Jordania Who Asked the First Question? The Origins of Human Choral Singing, Intelligence, Language and Speech is a book on human evolution and the origins of human choral singing. It was written by Joseph Jordania, ethnomusicologist...


    https://g.co/kgs/z5EZrS


    Sprache und Gesang interessieren mich sehr. Vor allem der "back to the roots" gedanke…

    ist allerdings 460 Seiten stark...da hänge ich noch ein bisschen dran...

  • Lese gerade von Joan Halifax: " Gratwanderung. Achtsame Ethik für ein nachhaltig bewusstes Leben." Joan Halifax ist eine buddhistische Zenmeisterin und Friedens-Aktivistin und Sterbebegleiterin. In diesem Buch geht es um 5 Kerneigenschaften: Altruismus, Empathie, Integrität, Respekt und Engagement und wie man sie richtig oder falsch lebt. Sehr interessant. :clap:

  • Ich lese gerade die Knospe von Grünnigen.