Was versteht ihr unter Animismus?

Schon gewusst…?

Die Wikinger glaubten, dass Nordlichter die aufblitzende Rüstung und Speere der Walküren seien, die auftauchten, um getötete Kämpfer einzusammeln.

  • Ich beschäftige mich erst seit Kurzem mit dem Thema Animismus und es fasziniert mich sehr. Die Vorstellung, dass alles in der Welt geistlich vernetzt ist, tut mir ziemlich gut und stimmt mich friedlich.


    Zwischen den Begriffen Seele und Geist mache ich eigentlich keinen großen Unterschied. Wenn Dinge beseelt sind, dann haben sie für mich auch einen Geist.

  • Ich sehe das wie Ronin, obwohl ich mich nur als Teil Animist betrachte. Auch bei mir ist alles beseelt, auch Gegenstände und ich glaube
    zudem auch daran, das diese alles andere auch sterben können und dann in der Andesrwelt weiter existieren wie wir auch. Da meisten paganen Jenseitsvorstellungen von Dörfern und Städten, Burgen usw. in denen es auch Gegenstände und Sachgüter gibt ausgehen ist das
    für mich auch kein Widerspruch, obwohl ich schon öfter dafür ausgelacht wurde. Wenn ein Auto schrottreif gefahren wird, auf dem Schrottplatz landet und die Überreste verrostet sind, kann man es in anderen Welten wieder treffen wie alles andere ( geliebte Menschen, Haustiere, Pflanzen ) auch.


    sonnige Grüße
    Siana

  • Du sprichst mir hier total aus dem Herzen. Ich brauch auch die reine Natur, um mit ihr Zwiesprache zu halten. Ich kann da keinen anderen Menschen beihaben, das stört mich erheblich.


    Animismus bedeutet für mich, das der kleinste Fuzzel beseelt ist, jedes Körnchen, jeder Windhauch. Alles ist ständig in Verbindung mit mir und kommuniziert mit mir. Ich muss nur hinhören.

  • Animismus fasziniert mich auch sehr,
    Die Vorstellung, dass alles beseelt und vernetzt ist...
    Man bekommt einen ganz anderen und (meiner Meinung nach) viel intensiveren Blick auf die Welt.
    Plötzlich beginnt man zu merken, wie einen die Schönheit eines satten grünen Waldes nahezu erschlägt :love: ...
    Außerdem ist es faszinierend sich vorzustellen, wie es in einer anderen Ebene der Existenz komplett andere Wesen als auf Midgard gibt (oder gehört diese Existenz-Ebene nach wie vor zu Midgard??? :grübel: )


    Naja.
    Animismus ist der Ursprung aller Religionen. Und etwas unheimlich Schönes :buschmann: :Herzregen: