Eure Vorsätze für 2015

Schon gewusst…?

Es sind derzeit leider keine Texte verfügbar.
  • Das Jahr neigt sich langam aber sicher dem Ende zu, da frage ich mich welche Vorsätze ihr so für das Jahr 2015 habt.
    Was habt ihr vor?
    Stehen große Veränderungen an?

  • Oh ja. Mein Vorsatz ist eine gute Fachhochschulreife und abgeschlossene Berufsausbildung. Und ich wünsche mir, dass es mit meiner Bewerbung bei der Bundeswehr klappt. Sollte ich dafür vielleicht Tyr opfern?

  • Derselbe wie jedes Jahr:
    Spaß am Leben zu haben und sich von den negativen Dingen nicht die Grundeinstellung versauen lassen.


    Rührt bei mir daher, das materielles (Gesundheit, Urlaub, Arbeit) sowieso unsicher ist und was am Anfang des Jahres noch als super verstanden wird am Ende des Jahres als "der letzte Schwachsinn" empfunden werden kann.
    Spaß am Leben und Grundeinstellung sind jedoch Sachen, die nie irgendwie negativ sein können, von daher nehme ich mir jedes Jahr vor das auch das neue Jahr über beizubehalten :)

    "Große Männer, streben keine Macht an. Nein, die Macht wird ihnen aufgedrängt."
    Kahless


  • Abgesehen von den Dingen, die ich mir für meine Familie vorgenommen habe, gibt es ein paar Punkte rein für mich persönlich, die ich im kommenden Jahr erfüllen möchte:


    - einen guten Job finden
    - meinen Pfad weiter bewandern
    - meine Gewandung noch vor Ostara fertig stellen :D
    - viel Zeit im Garten verbringen
    - ein paar erkenntnisreiche Tage in einem Cottage auf der Isle of Man verbringen
    - etwas über meine Ahnen herausfinden


    und vor allem:


    - zufrieden sein und meinen Frieden mit der Welt machen ;)

    "I live my dream today,
    I lived it yesterday
    an I´ll be living yours tomorrow
    So don´t look at me that way"
    :whistling:

  • Ich hatte noch nie Vorsätze die ich an einem Datum festgemacht habe.
    Bei den Vorsätzen wie Abnehmen finde es immer recht absurd, wenn Leute sich am Ende des Jahres vornehmen mehr Sport zu machen oder weniger Schokolade zu essen. Wichtig ist, dass man im Kopf dazu bereit ist und am 01.01. um 00:01h hat sich der Schalter zum abnehmen oder zu sonstigem noch nie freiwillig bei mir umgelegt. Man sollte hier eher auf sein inneres hören um den Zeitpunkt nicht zu verpassen, den der Körper dir signalisiert. Er sagt uns schon wann er bereit ist :-)

    Möge Dein Gott Dich stets so segnen, wie meine Götter mich gesegnet haben.

  • - ein paar erkenntnisreiche Tage in einem Cottage auf der Isle of Man verbringen


    In so einem Häuschen wie diesem hier?


    Lilliput Lane Miniaturmodell Carloway Croft


    Das ist gerade mal 6 cm hoch, besteht aus handbemalter Keramik und ziert jetzt meinen Fernseher! Ich war aber noch nicht in Irland oder Schottland... :)
    Ich habe mir ansonsten nicht viel Neues vorgenommen - wer keine Vorsätze hat, braucht auch keine zu brechen... :whistling:

  • Bei den Vorsätzen wie Abnehmen finde es immer recht absurd, ...


    Das liegt daran, dass die Leute viel zu unflexibel sind. Ich hab mir z.B. für 2014 vorgenommen, zehn Kilo abzuspecken. Jetzt, am Ende des Jahres, kann ich mit Zufriedenheit feststellen, dass ich nur noch 14 Kilo abnehmen brauch, dann hab ich es geschafft.
    Mit dieser konsequenten Einstellung werd ich auch 2015 entgegentreten!
    :D

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Ich bin nicht abergläubisch. Das bringt Unglück.

  • Hmmm... nicht direkt für 2015, mehr generell:


    - Weiter an der Kontrolle über meinen Wahnsinn arbeiten
    - Distanzierter an die Welt heran gehen
    - Den Weg den ich eingeschlagen habe weiter gehen
    - möglichst viel lernen
    - oh und "get the girl" - Blut geleckt un so

    Wir sind der singende und tanzende Abschaum dieser Welt.

  • - Weniger Waffen mehr Bücher


    - auch ein schlechtes Heidenbuch zu schreiben


    - wenn mich das nächste mal irgend eine Assel "zuhause besuchen will", mit "schlagkräftigen Männern" oder so was, der Person den Weg sparen und selber vorbeikommen


    - das Hobbyheidenaussteigerprogramm voran treiben

    „Ich bin so etwas wie ein Antikörper der New-Age-Bewegung. Meine Funktion besteht darin, auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen, hey, weißt du, einiges von all dem Kram könnte auch riesengroßer Quatsch sein!“


    Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam.

  • - Weniger Waffen mehr Bücher


    Bitte sag, dass es wenigstens Bücher über Waffen sein werden...! *fleh* ;(

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Ich bin nicht abergläubisch. Das bringt Unglück.

  • Bitte sag, dass es wenigstens Bücher über Waffen sein werden...! *fleh*


    Mit denen werde ich meinen Geist zur gefährlichsten aller Waffen schmieden :-D

    „Ich bin so etwas wie ein Antikörper der New-Age-Bewegung. Meine Funktion besteht darin, auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen, hey, weißt du, einiges von all dem Kram könnte auch riesengroßer Quatsch sein!“


    Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam.

  • Sollte ich dafür vielleicht Tyr opfern?


    [irony]Bitte nicht! Wir brauchen ihn noch!!! ;([/irony]


    Ja, was hab ich mir vorgenommen? Auf jeden Fall, dass sich in unserem Leben ein paar grundsätzliche Dinge ändern. Ziel ist der Fortschritt, wie der dann am Ende 2015 ausschauen wird, kann ich noch nicht sagen.


    Definitiv will ich ein paar Dinge aus unserem Leben entfernen und damit Platz für Neues schaffen.

  • Zitat

    ?Bitte nicht! Wir brauchen ihn noch!!!


    Ich will den Göttern opfern, nicht DIE Götter opfern :D

  • Ich werd meine Bemühungen fortführen mir selbst näher zu komme, sprich: die schädlichen Einflüsse meiner Erziehung ablegen und zu dem werden was ich wirklich sein will.
    Die nächsten großen Hürden sind somit meine allgemeine Unsicherheit (ich mach mich und meinen Selbstwert immernoch zu sehr an der Meinung anderer fest) und meine Zurückhaltung wenn mich etwas eigentlich stört.


    Abgesehen davon werd ich wahrscheinlich mit meinem Liebsten ein Häuschen kaufen, das heißt auf meiner
    To-Do Liste für nächstes Jahr steht auch fleißig abreißen/bauen/sanieren/renovieren... :D


    Und ich hab mir vorgenommen meine grundsätzlichen Werte beizubehalten, auch wenn mancher zu glauben scheint dass das nicht möglich ist...

  • Mir Vorsätze für das neue Jahr zu machen, das habe ich vor einigen Jahren abgelegt. Das funktioniert bei mir nicht :P
    Zum einen setzt es mich unter Druck und dann wird es sowieso nicht richtig was und zum anderen habe ich meine Vorsätze und auch Ziele, an denen ich immer arbeite oder eben auch will. Da kommen dann aber andere Ereignisses, die solche Vorsätze in den Hintergrund drücken und auch ganz andere Situationen auf mich zu, aus den sich Vorsätze ergeben und denen ich dann den Vorrang gebe (geben muss/sollte).


    Alles in einem, Vorsätze fürs neue Jahr kamen bei mir immer anders als gedacht und nicht selten hatten ich einige am Ende eines jeden Jahres gleich wieder für das kommende.
    Ich mach das nicht mehr und ich glaube auch, dass die meisten von uns sich auch welche im laufenden Jahr machen, genauso wie einnmal Rückschau zu halten und zu sehen wo man steht, wohin man will, was anders sein sollte.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------

    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen


    - Goethe -

  • Ich habe keine Vorsätze. Wenn, kam es immer anders als ich es
    mir vorgenommen habe.

    Tiere sind meine Freunde
    und meine Freunde esse ich nicht.


    Froh vereint und Hand in Hand,
    so schließt sich die Runde.
    Durch Energie, Kraft und Gefühl,
    zu einem starken Bunde.
    Drum froh vereint und froh getrennt
    und froh wieder getroffen.

  • Mein Vorsatz ist mich wieder mehr mit dem Glauben zu beschäftigen und vorallem ihn aktiv(er) zu leben

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden