Gendern wir uns jetzt zu Tode?

Schon gewusst…?

Tyr / Ziu


Gott des Krieges, stürzt sich immer mit dem Schwert ins Getümmel. Verliert die rechte Hand, als er mit den anderen Göttern den Fenriswolf fesselt.

  • Man spart viel Zeit und verpasst nichts, wenn man eine Website/eine Mail/eine Zeitschrift beim ersten Sternchen direkt wieder schließt.

    Für euch getestet.

  • Außerdem, was ist denn aus dem Binnen-i geworden? Das verwende ich immer. Denn ja, ist kein Witz, für mich ist das tatsächlich unsere deutsche (preußische) Pedanterie, die mich dazu anstachelt, zu gendern. Und auch dieser legendäre Vorfall der Schweizer und Schweizerinnen.

  • Kenn ich...absolut beschämend

    "Wenn das Feuer ohne Dunkelheit nicht leuchten kann, ist dann die Dunkelheit des Feuerlichtes Quell?"

  • Wie weit geht das denn jetzt schon? In den USA wird ein Kind (darf ich ein Etwas ein Kind nennen?) "Gender-Neutral" erzogen....natürlich nur, um den Eltern den Ruhm zu bringen.

    Mit....2 Jahren auf Instagram..autsch.

    https://www.rundschau-online.d…30031688?cb=1627892277935 das ist meine Quelle.

    Lest euch das mal durch...das ist..ach ne ich kommentiere das garnicht mehr..

    "Wenn das Feuer ohne Dunkelheit nicht leuchten kann, ist dann die Dunkelheit des Feuerlichtes Quell?"

  • Außerdem soll man jetzt auch "austragendes Elternteil" und "nicht austragendes Elternteil" heißen, es ist die selbe Quelle wie oeben genannt.


    Aber heißt das nicht irgendwie auch, dass Eltern entmenschlicht werden, weil dies einfach animalische Begriffe sind?

    "Wenn das Feuer ohne Dunkelheit nicht leuchten kann, ist dann die Dunkelheit des Feuerlichtes Quell?"

  • Außerdem soll man jetzt auch "austragendes Elternteil" und "nicht austragendes Elternteil" heißen, es ist die selbe Quelle wie oeben genannt.


    Aber heißt das nicht irgendwie auch, dass Eltern entmenschlicht werden, weil dies einfach animalische Begriffe sind?

    Das ist Stigmatisierung.

  • Stimmt irgendwie nicht...finde jedenfalls ich. Aber danke für die Antworten, Leute:)

    "Wenn das Feuer ohne Dunkelheit nicht leuchten kann, ist dann die Dunkelheit des Feuerlichtes Quell?"