Symbol von Loki?

Schon gewusst…?

Es sind derzeit leider keine Texte verfügbar.
  • Heilir Æsir, heilar Ásynjur,


    Ich suche dass Zeichen von Loki, da ich mir dass in Nacken reinstechen lassen möchte..
    Da meine Tattoos noch nicht vollständig sind fehlt dass noch....


    Es gibt so viel ich weiß eine Rune für Loki aber gibt es auch ein Symbol wie die Schlange?
    Bin mir da nicht sicher ... denn ein Tattoo muss gut überlegt sein.

  • Super genau dass Suchte ich ... Ich lese mich noch mal schlau ob es auch richtig ist...
    nicht dass ich im Nacken ein Symbol für Nudelsuppe habe ^^

  • Naja, ich sag mal so: Im Gegensatz zu Loki weißte bei Nudelsuppe, woran du bist :P


    Spaß :) Wünsche noch viel Erfolg bei der Suche! Hoffentlich findest du das Richtige für dich. Wenn nicht: eventuell selbst entwerfen?

    "Are you challenging me? If you're challenging me, you have to have a
    sword in your hand. While my heart beats, I rule and you hold your
    tongue... or I'll cut it out."
    Cerdic, King Arthur

  • Selbst entwerfen ist nie verkehrt :) Die Mythologie ist vielschichtig genug.


    Wo wir grade schon dabei sind:
    Symbole


  • Der, der es trägt, soll sich im klaren sein das es nur zwei Wege
    gibt. GUT und BÖSE. Welchen Weg man geht ist allein dem Träger
    überlassen, denn das Symbol verstärkt sowohl das Gute als auch
    das Böse in einen.

    Gut und Böse oder dieses gefühlte Gut und Schlecht, das steckt in jedem von uns und unsere Herausforderung ist es doch, darin oder dazwischen das Gleichgewicht herzustellen und möglichst zu erreichen.
    Wie kann dieses Symbol das verstärken? Für meine Vorstellung ist es ganz natürlich und es ist bei jedem vorhanden. Oder meinst du damit, dass es schwieriger für den Träger eines solchen Symbols wird, das Gleichgewicht und damit seine innere Mitte zu finden?

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------

    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen


    - Goethe -

  • Naja Gut und Böse spielt keine Rolle ....
    Definitiv Böse.
    ich würde schon gerne dass Symbol nehmen was auch Früher Nachweisbar war.... was eigenes ja ist zwar schön und gut....
    aber dass gibt mir nicht so die Verbindung zu Loki ich meine ich zeichne irgend ein Mist und das dann Loki...
    NENE....
    Sollte schon auch Richtig sein und vorallem Geschichtlich nachweisbar ^^...


  • ich würde schon gerne dass Symbol nehmen was auch Früher Nachweisbar war.... was eigenes ja ist zwar schön und gut....


    Inwiefern früher?
    Das älteste Element ist der zugenähte Mund auf dem roten Stein
    Die Darstellung auf die Modorok verwiesen hat kommt von einem etwas jüngeren Runenstein
    Die Narrensymbole entstammen dem Spätmittelalter (zumindest die ältesten die wir kennen)
    Das Erben-Zeichen ist erst vor wenigen Jahren kreiiert worden, aber durch das Internet weit verbreitet


    Nimm doch einfach das inhaltlich was am besten trifft.

  • Für das Sternzeichen "Fische" gibt es einen nur 2 cm großen Loki-Anhänger, entworfen vom isländischen Viking Circle nach mittelalterlichen isländischen Handschriften, die im übrigen Europa kaum bekannt sind:


    Viking Circle Germany 4260332491051 Amulett


    Wenn du ein anderes Sternzeichen bist, wäre ein Götteranhänger mit anderer überlieferter Symbolik eventuell besser. Ich selbst trage das Njörd-Amulett.

  • Dem Sternzeichen "Stier" ist astrologisch der Gott Tyr als Amulett zugeordnet (jedenfalls nach heutiger isländischer Überlieferung):


    Viking Circle Germany Amulett Gott


    Das heißt nicht, dass man dessen Ernergie bereits jetzt verkörpert, sondern - im Gegenteil - dass man sich mit der Energie dieses Gottes verbinden sollte, weil diese für den eigenen Lebensweg förderlich ist. ;)


    Götter Germanen Wikinger Onassis Halldorsson

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden