Eure Waffensammlungen

Schon gewusst…?

Dem norwegischem König Ólaf Tryggvason gelang, den isländischen Widerstand gegen das Christentum zu brechen, indem er Söhne aus wichtigen Familien als Geiseln nahm.

  • Könnt ihr mit den Waffen auch richtig umgehen? Trainiert ihr damit?


    Also ich schon, sonst hätte ich nicht so viele :-D

    „Ich bin so etwas wie ein Antikörper der New-Age-Bewegung. Meine Funktion besteht darin, auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen, hey, weißt du, einiges von all dem Kram könnte auch riesengroßer Quatsch sein!“


    Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam.

  • Macht sonst wenig Sinn, nä?


    Naja - so schwer ist das ja nicht - das spitze Ende muss in den bösen Mann :-D

    „Ich bin so etwas wie ein Antikörper der New-Age-Bewegung. Meine Funktion besteht darin, auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen, hey, weißt du, einiges von all dem Kram könnte auch riesengroßer Quatsch sein!“


    Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam.

  • Naja - so schwer ist das ja nicht - das spitze Ende muss in den bösen Mann


    Oder anders gesagt: Der Trick ist, immer am Spaßende des Schwertes zu sein! :D

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Ich bin nicht abergläubisch. Das bringt Unglück.

  • Oder anders gesagt: Der Trick ist, immer am Spaßende des Schwertes zu sein!


    :thumbsup:


    Ich mag Schwerter mit mehr Spaßenden - knauf auf Nase macht so ein lustiges Geräusch - und da ich ja auch modernere Klingenwaffen besitze - so ein "Glasbrecher" als Knauf ist auch nett :-D

    „Ich bin so etwas wie ein Antikörper der New-Age-Bewegung. Meine Funktion besteht darin, auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen, hey, weißt du, einiges von all dem Kram könnte auch riesengroßer Quatsch sein!“


    Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam.

  • Ich fragte deshalb weil es ja auch Leute mit einer ähnlichen Sammlung gibt die sich das einfach nur an die Wand hängen.


    Ja das sind dann aber keine richtigen Kampfwaffen, sondern billige Wandhänger.

  • Hier mal meine frühmittelalterlichen Kampfprügel (und nein, sowas Feines wie ein Schwert wird man bei mir nicht finen ;) )
    Sind jetzt nur meine Wikiwaffen. Meine ganzen Messer hatte ich nicht wirklich Lust raus zu kramsen, da die überall rumfliegen.

  • Es gibt auch Leute die sich echte Waffen an die Wand hängen.


    Die meisten Wandhänger sind Filmschwerter fürn Fuffi, das kann man nicht als Waffe bezeichnen, sondern als Schrott :)
    Ein Teil meiner Prügel hängt auch an der Wand. Die werden aber dennoch benutzt.

  • Ich habe nur Wandhänger.
    Zwar manches nachgeschliffen,aber dann eben nur eine mischung aus Stahlstange und halb stumpfen Küchenmesser.
    Für die gemütliche Wohnatmosphäre reichts. :D


    Ein richtiges Schwert oder eine entsprechende Axt hab ich nicht, ersteres möchte ich nur haben, wenn ich damit auch umgehen könnte (ist bei mir so eine Prinzipiensache), zweiteres- da es auch evtl als werkzeug dient- käme als kleine Einhandaxt dann noch in Frage.
    Mein kleiner Traum wäre ein schönes, gebrauchsfertiges Sax, nicht zu klein, nicht zu groß. Ich will irgendwann meine Gewandung hochwertiger gestalten und schlußendlich was "echtes" und nützliches fürs Lager haben, wenns soweit ist- dann mag ich kein Spielzeug mehr haben.

  • Tatatatatatata...


    Es ist wieder soweit - ein Taktischer Kriegshammer, meine Schleudern und eine fette, faule Katze. Neue Schleudern, diesmal komplett aus Metall, Pfeile für die Schleudern und spezielle Munition sind in Arbeit :-D

    Dateien

    • Katzapulte.JPG

      (299,82 kB, 67 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    „Ich bin so etwas wie ein Antikörper der New-Age-Bewegung. Meine Funktion besteht darin, auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen, hey, weißt du, einiges von all dem Kram könnte auch riesengroßer Quatsch sein!“


    Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam.

  • Ist das Hämmerchen zufälligerweise von Elite Force???


    Jepp - ich finde den gut, nur die Hülle wird garantiert nicht ewig Leben... Ich spiel noch mit dem gedanken mir den von UC zu holen, aber der ist doppelt so teuer - aber dafür ist die Black Legion Edition immer super :-D

    „Ich bin so etwas wie ein Antikörper der New-Age-Bewegung. Meine Funktion besteht darin, auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen, hey, weißt du, einiges von all dem Kram könnte auch riesengroßer Quatsch sein!“


    Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam.

    Einmal editiert, zuletzt von Firnwulf ()

  • Die perfekte Waffe für die Zombie-Apokalypse


    Die nächste Schleuder die ich baue wird auf jeden Fall zombitauglich :-P

    „Ich bin so etwas wie ein Antikörper der New-Age-Bewegung. Meine Funktion besteht darin, auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen, hey, weißt du, einiges von all dem Kram könnte auch riesengroßer Quatsch sein!“


    Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam.

  • :ugly: So nun kommen meine Wurfmesser und meine Bomben...

    Dateien

    „Ich bin so etwas wie ein Antikörper der New-Age-Bewegung. Meine Funktion besteht darin, auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen, hey, weißt du, einiges von all dem Kram könnte auch riesengroßer Quatsch sein!“


    Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam.

  • Hab heute wieder ein wenig aufgerüstet.... hier im Pixieland gibts im Agrarhandel Werkzeuge, für die man in Deutschland nen Waffenschein braucht. :ugly:
    Darf ich vorstellen: meine neue Zombiehäcke. Mit geschmeidigen 130 cm Gesamtlänge sehr führig, unendlich scharf und für 21,30 € durchaus bezahlbar... :D
    Die Handelsbezeichnung für diesen stahlgewordenen Traum ist übrigens "bolt slasher"

    Dateien

    • IMG_5524.JPG

      (62,68 kB, 78 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Ich bin nicht abergläubisch. Das bringt Unglück.

  • Heilchen Klonker,


    ich hab mir neue Klonker gemacht.


    Mit dem kleinen bin ich noch nicht ganz zufrieden, der Stiel ist mir glaub ich zu dünn und zu lang, mal gucken was ich aus dem mache, ich hab ja zwei davon und spiele schon mit dem Gedanken, beide wieder zu entstielen und mir einen Kampfstab mit zwei Klonks dran zu basteln...


    Oh und natürlich ein Bild von der Holmgangschaufel

    Dateien

    • Klonk.JPG

      (243,78 kB, 75 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Klonker.JPG

      (495,02 kB, 58 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Stuhlgang.JPG

      (375,61 kB, 56 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    „Ich bin so etwas wie ein Antikörper der New-Age-Bewegung. Meine Funktion besteht darin, auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen, hey, weißt du, einiges von all dem Kram könnte auch riesengroßer Quatsch sein!“


    Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam.