Gruselige Bilder

Schon gewusst…?

Es sind derzeit leider keine Texte verfügbar.
  • Huhu :)


    Konnte gestern Nacht nicht schlafen, da hab ich mir son Zeug angeschaut. Faszinierend, deswegen mag ich es mit euch teilen und evtl. auch drüber Diskutieren. :D


  • Ich kenne mich zu gut mit Bildbearbeitung und Spezialeffekten aus als dass ich auch nur ein einziges Bild im gesamten World Wide Web mit Sicherheit für echt befinden würde :ugly: Allerdings glaube ich dass man Geister oder andere Wesen auch auf Bildern festhalten kann, sofern sie gesehen werden wollen^^ Lässt sich aber auch ganz viel logisch erklären, z.B.:


    Laut Nasa handelt es sich bei dem Black Knight Satellit um eine verloren gegangene Thermodecke, was erklären würde warum der Schwarze Ritter auf fast allen Fotos andere Umrisse hat.
    Das Foto von L.A. ist eine Reichsflugscheibe, muss man wissen! Weiß nur wieder keiner... :ugly:
    Dass das runde abgestürzte Ufo auf dem Meeresboden aus Metall besteht ist unwahrscheinlich, die entnommenen Gesteinsproben sprechen eher dagegen würde ich sagen :D
    Das Meeresungeheuer, naja, Riesen haben auch mal Druck, näch :thumbsup:
    Der Mann der den Panzer aufgehalten hat, also nach der Aktion hätte ich mich auch versteckt^^
    Ich bin zu gut erzogen als dass ich das Bild mit dem Schwein hinter dem Polizisten kommentieren würde :D

    From all the things I've lost, I miss my mind the most...


    hvars þú böl kannt kveðu þat bölvi at ok gefat þínum fjándum frið

  • Ja, aber da gab es ja auch noch die Frau auf der Treppe, dieses komische Kinderfoto mit den Zwillingen, wo das Mädchen ja immer gesagt hat, der Mann solle verschwinden und natürlich, was mich auch sehr interessiert die Babuschka :D

  • die Babuschka


    könnte eine CIA-Agentin gewesen sein oder einfach eine Frau die das ganze Geschehen gerne auf Bildern verewigt haben wollte. Heutzutage wird sowas auf Youtube oder LiveLeak geladen, früher gab es diese Möglichkeiten halt nicht :)


    Zu den Geister-Fotos, klar kann es sein dass sein dass sich Geister auf die Fotos verirrt haben :D Aber gib mir ein Foto von dir, einen gewünschten Hintergrund und 5 Minuten Zeit und du hast ein Geisterbild :thumbsup: Ich finde sicher auch einen Experten der mir die Echtheit bestätigt :ugly:

    From all the things I've lost, I miss my mind the most...


    hvars þú böl kannt kveðu þat bölvi at ok gefat þínum fjándum frið

  • Die Schweinemaske hinter dem Polizisten sieht doch recht lustig aus. Die nachcolorierte Frau auf dem Schwarzweißfoto kein Ding in der heutigen Zeit. Houdini entlarvte schon so manchen seiner "Kollegen". Das Mysteriöse ist halt eine never ending story


    Donars Segen mit euch


    Uwe

    Wer davon lebt einen Feind zu bekämpfen,
    hat ein Interesse daran, das der Feind am Leben bleibt.
    Friedrich Nietsche

  • Cooler Thread... :thumbup: !


    Wie meistens habe ich ein schizophrenes Verhältnis zu diesen mystisch-gruseligen Dingen... :kodama2: :kodama3:


    Mein vernunftbegabter, kognitiver Part ist natürlich skeptisch & kann daran nicht so wirklich glauben... :coolanim: !


    Der gefühlsbetonte Part findet es aber spannend, dass es neben den 0-8-15 Dingen, die immer und immmerundimmerundimmer im Alltag passieren :muede: :muede: :muede: , auch mal etwas Gruseliges, Unerklärliches passieren könnte... :augenwisch: :topanim: :freu: !


    Und dieser Part möchte sich gerne unreflektiert (!) von solchen Geschichten gruseln lassen :popcorn: ^^ !


    Einfach, weil´s cool ist... :thumbup: !

    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren!

    Die Würde des Thor ist unantastbar... :vikinghammer:

  • Ich habe diese Erfahrung auch noch nicht gemacht, schließe aber nicht aus, dass es sie gibt. Wobei ich dann auch sehr unruhig werden würde. Mir sind allgemein noch keine "unnatürlichen" Dinge widerfahren, weshalb es mit meiner Spiritualität auch etwas düster aussieht, aber vielleicht erkenne ich sie auch nicht. Schade irgendwie.....

  • Ich hab hier ein gruseliges Bild, aber das kann und darf ich nicht zeigen, da ihr sonst vor Schreck in Ohnmacht fallen würdet:
    Meine Einschulung :D

  • Das es heut eine Menge Möglichkeiten gibt nachträglich Bilder zu manipulieren ist schon klar. Sind ja genug Saubärn unterwegs, die nix besseres zu tun haben. :D Ich bin mir aber sicher das es Ereignisse gibt, die schon ein bisserl "andersweltlich" sind. Das mit dem "Zeitreisenden" find ich interessant. Kann sein das es ein Fake ist. Doch sowas wie Zeitreisen kann ich mir schon vorstellen. Schliesslich gibts in unserer Sagen-und Märchenwelt genug Hinweise darauf, das Menschen "Grenzen" überschreiten bzw. Dimensionen wechseln. Und als Heide sind mir diese Dinge eh nicht unbekannt. Und wie heisst es doch so schön: "In jeder Geschicht steckt ein bisserl Wahrheit".


    Holuntar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden