Euer tägliches Ritual

Schon gewusst…?

Es sind derzeit leider keine Texte verfügbar.
  • habt ihr ein tägliches Ritual dass ihr preisgeben mögt? Oder habt ihr ein Ritual dass ihr einhalten möchtet und vielleicht bisher nicht konntet?


    Ich mach den Anfang mit: Ich versuche täglich etwas Bier (m,34) auf den Rasen zu verschütten um anzuerkennen das Thor der größte Trinker ist.


    Das ist maximal infantil ich weiß, es ist in gewisser Weise irrational , ich weiß. Aber es ist halt mein Ritual.


    Habt ihr ein Ritual? Sei es eine Kerze/Lagerfeuer anzünden oder etwas Fleisch/Früchte darzubieten.


    Ich frag ja nur: Was ist euer (tägliches) Ritual. :)

  • Ich versuche täglich etwas Bier (m,34) auf den Rasen zu verschütten um anzuerkennen das Thor der größte Trinker ist.


    8| Ich hoffe Du verschüttest nur und trinkst nicht selber, täglich Bier ist nicht besonders gesund

    „Ich bin so etwas wie ein Antikörper der New-Age-Bewegung. Meine Funktion besteht darin, auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen, hey, weißt du, einiges von all dem Kram könnte auch riesengroßer Quatsch sein!“


    Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam.

  • Ich nehm mir jeden Tag ein paar Minuten Zeit, in denen ich ganz bewusst innehalte und mit dem kleinen Völkchen bei der Holler Zwiesprache halte...bald ist die Bank auch wieder draussen, dann wirds recht gemütlich! ^^


    Holuntar

  • ...ich rede täglich morgens mit meinen zwei Rabenkrähen, wenn ich ihnen ihr Ei
    oder ihr Hack zukommen lasse.....sie werden das Gesagte dann an die richtige Stelle weitertragen :)


    Rabenkrähe IMG_0217.JPG Rabenkrähe IMG_0236 Abtransport.JPG


    Rabenkrähe IMG_0257 gut gemacht.JPG

  • Ein Bekannter von mir hat eine Rabenkrähe in seinem Garten gefüttert. Ab da kam sie jeden Tag.
    Wochenlang ist sie mit ihm geflogen, wenn er mit dem Hund spazieren ging. Bis sie eines Tages
    nicht mehr kam. - Warum passiert mir das nicht ? Ich bekomme von ihren Stimmen regelmäßig
    Gänsehaut, diese Tiere sind wirklich Boten der Anderswelt. In irgendeinem Land (weiß nicht mehr welches)
    werden Kolkraben jetzt zum Abschuß freigegeben. Angeblich sind sie dort eine Plage. Niddhöggr soll sich um jeden Einzelnen kümmern, der einen von diesen (für mich) heiligen Tieren abschießt.-


    In unserem Haus habe ich einen schönen Kellerraum mit Holzwänden. Das ist mein "Klein-Asgard."
    Dort habe ich von Monte M. Moore die Büsten von Odin, Thor, Loki und Freya. Alle Anderen sind die üblichen Figuren (Freyr, Hel, Frigg...). Die, von denen es keine gibt, habe ich anfangs durch griechische Figuren
    ersetzt (Demeter für Sif, Poseidon für Njörd, Hestia für Syn...). Zwei große Wolfsköpfe und ein Wanddrachen
    (Geri, Freki, Jörmungandr) zieren die Wände. - Mittlerweile habe ich die Griechen vor die Tür gesetzt, weil mir der Raum besser gefällt, wenn er rein germanisch / keltisch (Cernunnos) ist. In der Mitte, über dem Altar, zwischen Odin und Thor hängt eingerahmt mein Avatar in DIN A 3. In diesem Zimmer habe ich meine Musik, Bücher, Runen, Trinkhorn, Geweihstangen, Wurzeln - ach ja - und die Holzreplikate aus Island von Odin, Thor, Freya, Freyr und Heimdall. Dort zünde ich täglich drei Teelichter an (Odin, Bragi und Saga), mache leise schöne Musik (Solstafir, Primordial, Jethro Tull...) an, lese, schreibe, meditiere, ziehe Runen und döse vor mich hin. Mache ich das einmal nicht, fehlt mir den ganzen Tag etwas. Das brauche ich für mein Seelenheil.

    Es könnte auch sein, dass ihr das erste Mal auf der Welt seid
    und eure Vergangenheit noch vor euch liegt.


    Boualem Sansal, algerischer Schriftsteller

  • In unserem Haus habe ich einen schönen Kellerraum mit Holzwänden. Das ist mein "Klein-Asgard."
    Dort habe ich von Monte M. Moore die Büsten von Odin, Thor, Loki und Freya. Alle Anderen sind die üblichen Figuren (Freyr, Hel, Frigg...). Die, von denen es keine gibt, habe ich anfangs durch griechische Figuren
    ersetzt (Demeter für Sif, Poseidon für Njörd, Hestia für Syn...). Zwei große Wolfsköpfe und ein Wanddrachen
    (Geri, Freki, Jörmungandr) zieren die Wände. - Mittlerweile habe ich die Griechen vor die Tür gesetzt, weil mir der Raum besser gefällt, wenn er rein germanisch / keltisch (Cernunnos) ist. In der Mitte, über dem Altar, zwischen Odin und Thor hängt eingerahmt mein Avatar in DIN A 3. In diesem Zimmer habe ich meine Musik, Bücher, Runen, Trinkhorn, Geweihstangen, Wurzeln - ach ja - und die Holzreplikate aus Island von Odin, Thor, Freya, Freyr und Heimdall. Dort zünde ich täglich drei Teelichter an (Odin, Bragi und Saga), mache leise schöne Musik (Solstafir, Primordial, Jethro Tull...) an, lese, schreibe, meditiere, ziehe Runen und döse vor mich hin. Mache ich das einmal nicht, fehlt mir den ganzen Tag etwas. Das brauche ich für mein Seelenheil.


    Das klingt total toll. Magst du ein Foto davon zeigen?

    *~*~*~*~*~*~*~*~*
    Hold the Heathen Hammer high
    *~*~*~*~*~*~*~*~*

  • Vielen Dank !
    Ich muß mich erstmal informieren, wie das funktioniert.
    Das werden sowieso mehrere Bilder.
    Demnächst !!!
    Wer das liest, könnte mir ja schonmal eine Anleitung schicken.

    Es könnte auch sein, dass ihr das erste Mal auf der Welt seid
    und eure Vergangenheit noch vor euch liegt.


    Boualem Sansal, algerischer Schriftsteller

  • Ein richtiges tägliches habe ich (leider) nicht.
    Das Einzige was ich täglich mache, ist ein kurzes Innehalten und denken/beten an die Götter, wenn ich meinen Thorshammer Umhänge :)

  • Wenn natürlich niemand eine Anleitung schreibt, kann ich auch keine Bilder schicken !

    Es könnte auch sein, dass ihr das erste Mal auf der Welt seid
    und eure Vergangenheit noch vor euch liegt.


    Boualem Sansal, algerischer Schriftsteller

  • Ist doch gar nicht so schwer ;) wenn du eine Antwort schreibst, einfach auf erweiterte Antwort und da ist das Feld Dateianhänge. Auf hochladen gehen und die gewünschten Bilder einfügen ^^

    *~*~*~*~*~*~*~*~*
    Hold the Heathen Hammer high
    *~*~*~*~*~*~*~*~*

  • rein germanisch / keltisch


    Der einzige Nicht-Germane/Kelte ist Neptun. Es gibt zwar für mehrere germanische Götter keine Figuren, da ich aber Njörd und die Nordsee so liebe, habe ich zwei Poseidons und einen Neptun. Obwohl der friesische Fosite ( Phosaete ) auf Poseidon zurückzuführen sei ( ebenfalls ein Richtergott ), wird Njörd ja eher mit dem ruhigeren Neptun verglichen. Außerdem waren römische Götter ja in Deutschland keine Seltenheit, auf jeden Fall eher, wie die Griechen. - Meine Frigg ist meine Saga, bis ich mir eine zweite Frigg ( es gibt drei verschiedene ) zugelegt habe. Demnächst werde ich mal Bilder machen und versuchen, sie zu senden. -
    Vielen Dank für die Anleitung !

    Es könnte auch sein, dass ihr das erste Mal auf der Welt seid
    und eure Vergangenheit noch vor euch liegt.


    Boualem Sansal, algerischer Schriftsteller

  • Hallo zusammen


    Ich bete jeden Abend vor dem schlafen gehen, bitte um ein Zeichen Odins im traum da er der Gott is der mich am besten kennt. Ich würde gerne Täglich im wald meditieren und beten, zeitlich klappt das leider nicht, da ich Beruflich un privat sehr viel um die Ohren habe. Ich werde mir auch noch einen Thorshammer zulegen, dermich schützen soll und mir Kraft geben soll, besonders an schweren und gefährlichen Tagen in der Arbeit (ich bin in der Armee). Tagsüber denke ich eigentlich bei jeder HAndlung an die Götter. Wie das mit den Opfern funktioniert muss ich noch rausfinden ich bin ja noch Frischling. Aber sobald ich ein würdiges Opferritual gefunden habe, werde ich auch dieses praktizieren.


    Die Götter seien mit euch!

  • Ich mache eigentlich jeden tag ein Feuer an ob Kerze, Lagerfeuer, oder auch nur im form von räuchern etc.. denke an die Götter und bitte darum bzw danke dafür das der Tag genauso lustig und bereichernd wird/war die der davor :D

  • Tägliche Gebete (mit der Bitte um Schutz für mich und meine Sippe und Danksagung für Gutes) und immer wieder bewusste Wahrnehmung der Natur dabei. Morgens (längeres Gebet), mittags (ganz kurz) beim Spaziergang und abends (kurz) beim Zubettgehen. Meinen Thorshammer lege ich eigentlich nicht ab, trage ich auch nachts beim Schlafen.

  • Auf meinen Fensterbrett stehen verschiedene Kerzen. Für die Gottenheiten, zu denen ich mich verbunden zu fühlen glaube (ich beschäftige mich noch nicht lange mit Asatru) gibt es jeweils eine Kerze. Ich habe mit einem Messer ein Symbol für die Gottheit in das Wachs geritzt. Manche sind Duftkerzen und riechen zum Beispiel nach Sandelholz oder Rosmarin. Ich habe noch eine weitere Kerze, die sich an alle Kobolde, Moosweiblein und andere Wesen richtet. Abends zünde ich immer ein paar Kerzen an und genieße das Licht. Es ist wunderschön vor dem großen dunklen Fenster.

  • Hallo, ich habe meine Götterecke im Büro, denn da bin ich die längste Zeit des Tages. An der Wand hängt Yggdrasil, die ich zusätzlich mit Eichenblättern schmücke. Daran ist ein Moos bedecktes Podest befestigt. Darauf steht Odin. Ich opfere fast jeden Morgen eine Kerze und halte kurz Zwiesprache mit den Göttern.
    Ganz neu, hab ich mir noch ein Matronen Heiligtum gebaut, das hängt an der Wand auf dem Balkon. Es ist ein kleines Häuschen mit einem Relief. Ihnen bringe ich, gelegentlich, ein Rauchopfer dar.
    Im Auto hab ich am Rückspiegel den Schonenhammer hängen. Auch hier halte ich machmal Zwiesprache mit den Göttern, wenn ich unterwegs bin.
    Einen Lederriemen mit einem heidnischen Symbol, Mjölnir, Runen oder Rabenkopf, trage ich immer als Schutzammulett.

  • Ich opfere fast jeden Morgen eine Kerze

    Wow! So viel Zeit hätte ich nicht. Bei uns zu Hause werden - derzeit - zum Frühstück für den Kleinen (dient der Gemütlichkeit) und die Herbstdeko angezündet. Wenn es dann dunkel draussen wird gegen Abend, dann das Gleiche. So fühle ich mich der Natur und damit auch den Göttern verbunden.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden