Schon gewusst…?

Es sind derzeit leider keine Texte verfügbar.
  • Kein Ding! Svantevit ist der Gott mit den vier Gesichtern und den schier unzähligen Namensschreibweisen!



    Ich selbst habe vor Jahren mal eine prachtvolle Swantevitdarstellung gefunden, die ich einfach nicht wiederfinde. Es war eine Zeichnung die Svetovid mit einer Krone darstellte, in einem Kreis, der Körper wirkte, als sei er aus Papier gefaltet...

  • In Waren war einn Platz der Svantevit geweiht war...
    Dort steht jetzt eine Kirche.
    Man spürt noch die alte Macht.
    Aber auch auf dem Veitsberg in Franken-gegenüber dem Staffelstein sind noch alte Kultplätze...

    Die schönste Art fern zu sehen ist immer noch der Sternenhimmel in der Nacht

  • Heimtückischer Weise fiel mein Laptop aus...


    Gott (oder Göttin) Trygław(a, wenn Göttin) war Grund, warum ich in Świętowit lange solare Gottheit sah. Weil Trygław auf alten Darstellungen gern mit Mondsichel in Händen dargestellt wurde, schwarzes Pferd besaß und in seinem/ihrem Kult eben dem Świętowit fast aufs Haar glich, entstand in meinem Unterbewusstsein eben diese Assoziation Trygław ~ lunare Gottheit und Świętowit ~ solare Gottheit...


Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden