Durchschlupfstein

Schon gewusst…?

Es sind derzeit leider keine Texte verfügbar.
  • Zitat

    Der Durchschlupfkult ist aus vorchristlichem Kult hervorgegangen, nach dem man die Vorstellung hat(te), daß Krankheiten und Schlechtes beim Durchschlüpfen durech eine enge Stelle, die auch oft künstlich errichtet wurde, abgestreift wird. Am Weg zur Wallfahrtskirche Maria Kirchental (Land Salzburg) führt der Weg durch so eine Schlupfstelle.


    Bisher hatte ich nur von solchen Durchreichstellen bei Bäumen gelesen, wenn die halt ungewöhnlich gewachsen sind. Das sollte dann Heilung bringen, weil der Baum die Krankheit abnimmt.


    Hier ist das Bild zum Text
    kathTube - das katholische Medienportal

  • Doch, die Dinger sind hier in den Südstaaten nicht wirklich ungewöhnlich.


    :google: ist da sehr Hilfreich bei der Linksuche: KLICK MICH


    Auch der bayrische Spruch "I gang so gern auf d'Kampenwand, wann i mid meiner Wamp'n kannt" rührt vom ziemlich engen Durchschlupfstein auf dem Weg zum Gipfel.

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Ich bin nicht abergläubisch. Das bringt Unglück.

  • [irony]

    Und da soll noch einmal jemand behaupten, den Schlankheitswahn gebe es erst seit Frau Schiffer, Frau Klum und KonsortInnen...


    Der wahre Zweck der Schlupfsteine ist - so munkelt man - folgender:
    Das Weibsvolk wird da durchgeschickt. Und alle die, die durchpassen, müssen noch weiter gefüttert werden, weil sie zu dürr sind :D[/irony]

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Ich bin nicht abergläubisch. Das bringt Unglück.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden