Die dümmsten Besucherfragen

Schon gewusst…?

Es sind derzeit leider keine Texte verfügbar.
  • @Karista
    Uhi - die sind neu! Du kriegst ein Fleißbilett! :thumbup:


    Ich hätt auch noch einen neuen, heuer Ostern in Haithabu.
    Um das Nutz-Tier-Thema, Aufzeichnungen über Handel und den Betrieb eines frühmittelalterlichen Hauses anschaulich erklären zu können, hab ich hinter meinem Arbeitsplatz neun Katzenfelle hängen. Das sorgt, wie ihr euch denken könnt, immer für die unterschiedlichsten Reaktionen.
    Der Burner heuer war die Familie, die mich wegen der Katzen, trotz detailliertester Erklärungen, aufs übelste angepflaumt hat, dann drei Meter weiter in unseren Schlafraum geschaut hat und uns dann mit dem Ausruf "Lotta schau, wie kuschelig! Die liegen da auf Schaffellen! Ist das nicht toll?" beglückt hat.
    Beim Rausgehen mussten die an sechs über beide Ohren grinsenden Wikingern vorbei. Was sind die heute aber auch freundlich.... :D

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Ich bin nicht abergläubisch. Das bringt Unglück.

  • Schreibt hier mal fleißig rein, bitte.

    Na ok......


    # 3kg Schopfbraten schmurgeln schon länger über dem Feuer dahin. Nach dem gefühlt 100ten mal fragen ob wir das essen, kommt die Frage wieder von einem ca 45 jährigen Mann. Mein Sohn darauf als Antwort: Nein das ist nur ein Anschauungsobjekt von der letzten Saison. Wir packen das nach Festende in Folue und lagern es zu Haus am Dachboden bis zum nächsten Lager, geht zum Fleisch, schneidet sich mit seinem Messer eine Scheibe runter und stopft sie sich in den Mund. Kauend meint er dann zu mir, Mama furs nächste Lager brauchen wir neues Fleisch, dieses hier schmeckt schon durchgebraten! Alle zuhörer rundherum am grinsen und lachen. Hat ca.2-3 min gedauert bis der Herr alles kapiert hatte was mein Sohn sagte :D :D :D


    # Mein Mann hatte das Glück eine sehr nett Ökodame als Gesprächspartnerin über die damaligen Wohnsituationen zu kriegen, ich und eine Lagerfreundin hatten daneben da Kinder mit waren eine Waffenerklärung. Nach einiger Zeit merkte ich das besagte sie Ihm mit extrem glitzernden Augen immer näher tritt. Auf einmal meinte sie ganz frech ob er nicht Lust hätte mit ihr einen Kaffee trinken zu gehen und Nummern auszu tauschen, sie würde sich sehr für ihn interessieren und er gefällt Ihr. Mein Mann meinte, sorry aber er hat schon eine Schildmaid mit der er glücklich ist. Meinte sie ganz lapidar, na so besonders könnte ich net sein, sie würde mich mit links im Kampf um ihn schlagen. Meine Freundin hört das und schreit auf einmal los, in 5min starten in der Arena ein Kampf von 2 Frauen um diesen Mann und zeigt heftig auf meinen Mann, wer erleben möchte was mit Frauen passiert die fremdes Eigentum frech anmachen und dann auch noch behaupten kämpfen zu können, kann zuschauen kommen!!! Ich hab mir meine gusseiserne Kampfpfanne geschnappt, ihr die Axt hingehalten und gemeint, auf gehts zum kämpfen, mal schaun wie links du mich fertig machst :P schon lag die Axt am Boden und sie stammelte leise, ich bin Pazifistin ich kämpfe nicht. Rundherum brüllten die leute vor lachen und meinten sie müsse kämpfen, sie hat mich ja gefordert, aber leider, leider verließ diese Dame dann vorschnell das Fest :prost:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden