Sommerlager - "Die Nordmänner kommen" - Ideensammlung

Schon gewusst…?

Es sind derzeit leider keine Texte verfügbar.
  • :Horn: :Horn: :Horn: :Horn:


    :walhallo: liebe Foren-Freunde und mit-Ásatrú :winkewinke:


    Um folgendes geht es mir:


    Im Juli findet ein größeres Sommerlager meines Jugendverbandes statt.



    Das Motto bzw. das Thema des Lagers ist "Aufbruch zu neuen Abenteuern. Die Nordmänner kommen"


    Weshalb ich auch glaube ich nicht erklären muss, warum ich mich dann in die Planung mit reingehängt habe...



    Weiter grob umrissen, findet dieses Lager 10 Tage statt.

    Die Kinder sind im Alter zwischen 11 und 14 Jahren.
    Und Anmeldungen sind noch nicht vollzählig vorhanden aber ich schätze es werden um die 50 Kinder + Betreuer dann.


    Mir geht es darum, dass die Kinder bespaßt werden aber auch, wenn sie schon Informationen über Wikinger, des Mottos wegen bekommen, dann auch RICHTIGE oder gut ausgearbeitete Informationen etc.


    Einen groben Programmablauf für das Lager haben wir auch schon (schließlich müssen wir ja eine Gewisse Struktur haben für das Küchenteam, was Mahlzeiten angeht, etc.).


    Jedoch würden mich eure Ideen Interessieren.

    Ideen und Anregungen.


    Z.b. könnte ich mir vorstellen über ein oder mehrere Tage ein paar Workshops für die Kinder anzubieten.
    Dort könnten sie sich in Kleingruppen entscheiden was sie machen möchten.
    Zb. ein Runen Workshop in dem sie ihre eigenen Runen in Holz brennen können...
    Oder Ein Workshop wo sie etwas Bauen sollen (ein kleines Boot oder so)


    -Wir sind übrigens in der nähe eines See's.


    Oder habt ihr Ideen, wie man es Umsetzen könnte, dass sich alle Kinder in der Welt der Wikinger wiederfinden?

    Damit meine ich Rundschilde basteln (Verkleidung) -aber nicht zu teuer darf es sein.
    Für so ein kleines Lager kann ich leider nicht jedem Kind das hochwertigste Material für ein perfektes Rundschild spendieren aber mir geht es weiter darum, dass sie auch fühlen, was das Motto für sie bedeutet.


    Auch einen Trommelkreis am Lagerfeuer habe ich mir schon überlegt.


    Appropos Lagerfeuer:

    Habt ihr vielleicht Lieder, die man mit Klampfe/Gitarre in gemütlichen Runden am Lagerfeuer singen kann?


    Erstmal war's das schon als Einstieg für dieses Thema.


    Ich freue mich auf ein paar Antworten, in der Hoffnung, dass jemand schon Erfahrungen mit so Situationen hat oder vielleicht einfach ein paar schöne Ideen.


    Beste Grüße und noch einen schönen Donars-Abend!
    Asa og Vana
    Blackbird :prost:

    Die Natur gab uns eine Zunge,
    aber zwei Ohren, so dass wir
    doppelt so viel hören können als wir sprechen.
    :wwiggle:

  • Also für normale Aktivitäten kann ich gerne was beitragen:


    Zum einen eine Nachtwanderung kommt immer gut an. Wenn es durch den Wald geht, kann man wunderbar den Weg mit kleinen Knicklichtern markieren, die man an die Bäume klebt.
    Knicklichter 100 Stück TOP Qualität Knicklicht Box

    Ansonsten haben wir damals in Dänemark auch gerne Ralleys gemacht durch den Wald. Dort haben sich mehrere Betreuer hingestellt/ versteckt, die dann immer eine Aufgabe für einen hatte, die man entweder dort gleich erledigen musste (etwas bauen im Wald z.B.) oder die man zum Lager (in unserem Fall Haus) bringen musste. Eine Aufgabe war zum Beispiel, wir sollten soviel reifen Flieder sammeln, wie wir tragen konnten und sollten diesen zum Haus bringen. Daraus wurde dann später noch frischen Fliederbeergelee gemacht ^^
    Oder mir wussten Wasser transportieren, generell etwas wissen, ein Rätsel lösen, eine Gruppenaufgabe erledigen. Die gelösten Aufgaben wurden dann abgestempelt.
    Jede Gruppe, die alle Aufgaben fertig hatte, bekam dann eine Belohnung. (Meistens das Kuchenbuffet) :D


    Dann haben wir noch ganz klassisch einen Flaggenkampf veranstaltet in mehreren Gruppe.


    Jeden Tag gab es meistens noch etwas zu basteln, haben mit Kleister und Luftballons Tiere etc gestaltet, Gipsmasken, Traumfänger, Marionetten, Taschenlampen und so weiter. Wenn du in diese Richtung noch Ideen brauchst, kann ich meinen Vater gerne nochmal fragen, der hat das damals immer organisiert. :)
    Und sonst könnt ihr ja auch als Gruppe zusammen ein Wikingerschach Set schnitzen. Dürfte auch Spaß bringen.


    Ich hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen und dir viel Spaß mit den Kleinen ^^
    Locsley

  • kann ich gerne was beitragen

    Vielen Dank Königin der Diebe!! :) :D :rolleyes:


    Jedoch haben wir mit so einem "Standart"-Programm tatsächlich keine schwirigkeiten...

    Ansonsten haben wir damals in Dänemark auch gerne Ralleys gemacht durch den Wald.

    ...Wir haben auch schon mal ein Geländespiel organisiert, bei dem von den Kindern der "Hammer der Macht" gefunden werden musste.
    Typische Story: Thor vs. Loki und die Kinder hatten einen mega Spaß.


    Auch normale Spiele und Beschäftigungen sind kein Problem....


    jeden Tag gab es meistens noch etwas zu basteln

    Tatsächlich suche ich eher Ideen in die Richtung "wie schaff ich es, dass sich alle Kinder etwas Basteln können -zum Thema Wikinger- und wenn ja, dann was?
    Rundschilde? -aber wie?
    Wikingerhelme? -mit Hörnern, weil es die Kinder nicht anders kennen oder soll man Ihnen alles erklären?
    Holzschwerter? -der Thematische -Wikingerbezug soll nicht verloren gehen... 8|


    :pinch:


    ABER, trotzdem schon mal DANKE!

    Ich hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen und dir viel Spaß mit den Kleinen

    Alles hilft ein wenig weiter damit ich bei dem Thema auch um andere Ecken denke :ugly: :rolleyes:
    :thumbup:
    Spaß werde ich haben, nur die Vorbereitung ist durchaus Anstrengend :ugly:
    Wünsche einen schönen Abend! :rolleyes:

    Die Natur gab uns eine Zunge,
    aber zwei Ohren, so dass wir
    doppelt so viel hören können als wir sprechen.
    :wwiggle:

  • „Ich bin so etwas wie ein Antikörper der New-Age-Bewegung. Meine Funktion besteht darin, auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen, hey, weißt du, einiges von all dem Kram könnte auch riesengroßer Quatsch sein!“


    Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden