Der Freudethread

Schon gewusst…?

Die Frauen der Wikinger waren ihren Männer gleichgestellt.

Schlug oder betrog ein Mann seine Frau oder konnte er nicht für Unterhalt aufkommen, durfte sie die Scheidung einreichen.



  • Ich verstehe ja nicht, warum Menschen an alten, heutzutage unnötigen Symbolen festhalten.

    Es geht doch auch ohne sowas.

    Beißender SPOTT in Bezug auf meine Familie...


    ...TRAURIG und völlig daneben:thumbdown:!


    Ich hatte dir ein 4 Augen Gespräch in einer PN angeboten... Armselige Reaktion...!

    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren!

    Die Würde des Thor ist unantastbar... :vikinghammer:

  • Eigentlich in Bezug auf dich, denn für deine Bigotterie kann ich nichts. Deinen Neffen hast du erwähnt, nicht ich.

    Der Kontext war privat und familiär...und spöttische Reaktionen darauf sind verletzend und provokant!


    Soll das jetzt persönlich werden? Wenn du noch einmal meine Familie in einem abschätzigen Zusammenhang erwähnst, reagiere ich!


    Und Zankreden sind eine gute heidnische Tradition. ^^

    Du willst gar nicht mit mir reden, sonst hättest du mir eine PN gesendet und mit mir unter 4 Augen gesprochen...


    Du willst mich vor anderen öffentlich schlecht hinstellen...

    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren!

    Die Würde des Thor ist unantastbar... :vikinghammer:

  • Meine Guete, jetzt bekommt euch doch mal wieder ein. Kann man jetzt nicht mal mehr ueber irgendein Thema reden, ohne dass es gleich ausartet. Laecherlich

    Bei der Familie hört der Spaß auf! Oder findest du es auch lächerlich, wenn jemand deine Familie reinzieht?


    Und das Thema ist hiermit gegessen! Wer WIRKLICH an einer Unterhaltung interessiert ist, klärt das per PN mit mir!

    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren!

    Die Würde des Thor ist unantastbar... :vikinghammer: