Fotorechte ab 25.5.2018

Schon gewusst…?

Die Wikinger hatten vor der Christianisierung ihren eigenen Glauben. Dieser ist als die nordische Mythologie bekannt. In ihrem Zentrum stehen Götter wie Odin, Thor, Loki und Frey mit einigen regionalen Variationen.

  • "I found no solution in the truth, that my madness can be cured"
    "What if this madness seems to be nothing else but my real me"

    ~ Nargaroth, Ash

  • Die schalten wirklich das (freie) Internet ab. Ich finde es irgendwie pervers, dass dieser Wahnsinn (wieder) aus Deutschland kommt.

    "A sane and normal society is one in which people habitually disagree, because general agreement is relatively rare outside the sphere of instinctive human qualities." C.G. Jung

    "Ich verlasse mich darauf, dass die Götter auch wollen, dass wir überleben. Sie werden uns nicht im Stich lassen, wenn wir sie nicht vergessen" Fortabt Sjael

  • Cui bono? Das freie Internet steht im Weg, es stört dabei das Volk dumm und gefügig zu halten. Da sich der Volkskörper darüber auch weltweit informieren kann, seine eigene Meinung bilden und verbreiten kann.


    Ja ja ich weiß, einige sind genau wegen diesem Internet auch dumm geworden / geblieben. Hey aber mal ehrlich, die wären auch so schon Hoffnungslos gewesen. :D

  • Das EU-Parlament legt einen Schleier über das Internet: Votum für Upload-Filter und Leistungsschutzrecht

    "A sane and normal society is one in which people habitually disagree, because general agreement is relatively rare outside the sphere of instinctive human qualities." C.G. Jung

    "Ich verlasse mich darauf, dass die Götter auch wollen, dass wir überleben. Sie werden uns nicht im Stich lassen, wenn wir sie nicht vergessen" Fortabt Sjael

  • Die polnischen Nachrichten berichten teils in den Hauptbeiträgen über den „Zensurwahn“ der EU. Es werden vergleiche mit den Kommunisten angestellt.

    "A sane and normal society is one in which people habitually disagree, because general agreement is relatively rare outside the sphere of instinctive human qualities." C.G. Jung

    "Ich verlasse mich darauf, dass die Götter auch wollen, dass wir überleben. Sie werden uns nicht im Stich lassen, wenn wir sie nicht vergessen" Fortabt Sjael

  • Jetzt macht euch da mal nicht verrückt. Was denkt ihr, was da europaweit Zaster dranhängt?
    Das schöne am Großkapitalismus ist, dass die eine Einnahmequelle, die sie mal haben, nie-nie-niemehr aus ihren gierigen Krallen lassen. EU-Gesetz hin, EU-Gesetz her - die finden Mittel und Wege.
    Wollen wir wetten, dass der beschriebenne Super-GAU nicht eintrifft?

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Ich bin nicht abergläubisch. Das bringt Unglück.

  • Ich denke nicht, dass der Uploadfilter derart extrem umgesetzt wird.
    Google zahlt Milliarden an Steuern in Europa (trotzdem weitaus weniger als sie eigentlich müssten...aber das ist ein anderes Thema) und die europäischen Länder lassen sich das Geld sicher nicht einfach so nehmen.


    Ich finde an Artikel 13 eher was anderes bedenklich:


    Angenommen ein gewisser staatlicher Fernsehsender macht einen Beitrag darüber wie toll, gewaltfrei und bunt die Antifa ist:
    Youtuber wie DieVulgäreAnalyse, Hyperion oder auch Count Dankula (wenn wir den englischsprachigen Raum mit einbeziehen wollen) machen Videos über den Beitrag. Widerlegen Aussagen, zeigen Lügen und falsche Bilder auf...was dem Sender natürlich nicht schmeckt (siehe die ca. 20 gelöschten und gestrikten Kanäle von DVA).


    Mit Artikel 13 und dem Uploadfilter haben große Medienkonzerne das legitime Recht alles und jeden zu zensieren der auch nur einen Wortfetzen des Fernsehbeitrags benutzt (was ja bisher unter das Zitatrecht viel) und Videos erst gar nicht zum Upload bringen zu lassen.

    "I found no solution in the truth, that my madness can be cured"
    "What if this madness seems to be nothing else but my real me"

    ~ Nargaroth, Ash

  • Wer hätte das erwartet, die Süddeutsche setzt sich für Meinungsfreiheit ein. Nebenbei wird der Artikel leider auch für Fakenews und eine große Portion Hass gegen einen ungeliebten Dienst genutzt. Trotzdem freue ich mich, dass sie wenigstens langsam die Geister ansprechen, die sie riefen.



    Zensur im Internet
    Das freie Netz stirbt vor unseren Augen

    "A sane and normal society is one in which people habitually disagree, because general agreement is relatively rare outside the sphere of instinctive human qualities." C.G. Jung

    "Ich verlasse mich darauf, dass die Götter auch wollen, dass wir überleben. Sie werden uns nicht im Stich lassen, wenn wir sie nicht vergessen" Fortabt Sjael

  • Nicht mal ich habe damit gerechnet, dass es so schlimm ist... danke für den Link.

    "A sane and normal society is one in which people habitually disagree, because general agreement is relatively rare outside the sphere of instinctive human qualities." C.G. Jung

    "Ich verlasse mich darauf, dass die Götter auch wollen, dass wir überleben. Sie werden uns nicht im Stich lassen, wenn wir sie nicht vergessen" Fortabt Sjael

  • Nicht nur das Matze, Merkel hat heute die neue Zentrale des BND in Berlin feierlich eröffnet. Nicht nur äußerlich erinnert das Gebäude an eine neue Stasi-Zentrale auch in ihrer Eröffnungsrede wies sie an, gegen Fake-News vorzugehen. Tja aber wer entscheidet denn was Fake-News sind und was nicht, wenn die Mehrheit der deutschen Zeitungen und das TV in Parteienhand sind? Wer überwacht die Überwacher über richtig und falsch?

  • Das ist das Problem denk an Honi und Stasi.
    Die Staatssicherheit gibt es immer noch und von der Ost Staatssicherheit Arbeiten immer noch welche auf Ihren Posten. Diesen Fall warum soll man was gut Funktionierendes durch was Schlechteres ersetzen.
    Überwachung die Abgeordneten des Bundestages. Prost Mahlzeit.