Vorstellung : Die Rotviksons - Die letzte Fahrt

Schon gewusst…?

Forn Siðr


Eine Bezeichnung für die alte heidnische Religion, die oftmals synonym für Ásatrú benutzt wird, ist Forn Siðr, ein altnordischer Begriff, der so viel wie „alte Sitte“ bedeutet (dt. auch Firne Sitte). Er setzt sich zusammen aus altnordisch forn „alt“ und siðr „Sitte“. Der Terminus Forn Siðr und Varianten wie forn landsiður „alte Landsitte“ oder fornri siðvenju „alter Sittenbrauch“ finden sich in einer Reihe von Sagas, so in der Färingersaga, der Saga Magnús konungs Erlingssonar, der Saga Ólafs hins helga oder der Skjöldunga saga.

  • Hallo @ all !


    Möchte Euch mal die Rotviksons mit ein paar Links vorstellen :








    Gibt noch mehr.


    Vom Thema gefallen sie mir natürlich alle. Manche finde ich klasse umgesetzt, andere weniger.



    Meine Lieblingsclips sind Die letzte Fahrt und Fenris Gedicht !

  • Ich mag ihn auch den guten Ragnar.


    Hier gab es auch schon eine Vorstellung des Kanals mit anderen Videos ;)


    https://asatru-forum.de/index.…read/11035-ragnar-rotvik/



    Nur leider macht er ja auf YouTube nicht mehr viel 8| :|

    Die Natur gab uns eine Zunge,
    aber zwei Ohren, so dass wir
    doppelt so viel hören können als wir sprechen.
    :wwiggle:

  • Oh dann tut mir die Wiederholung leid.


    Ich habe als Suchbegriff (vorm posten) Die Rotviksons
    eingegeben und nichts gefunden.

  • Oh dann tut mir die Wiederholung leid.


    Ich habe als Suchbegriff (vorm posten) Die Rotviksons
    eingegeben und nichts gefunden.


    :rolleyes: macht nichts! :thumbsup:


    Habe mich halt nur daran erinnert schon mal davon hier gelesen zu haben.


    Ich hab ihn auf YouTube eine ganze Zeitmangel verfolgt.
    Dann kam dort nichts mehr und man sagte mir auf Facebook wäre er nun wieder präsent aber Facebook möchte ich nicht unbedingt nutzen :S

    Die Natur gab uns eine Zunge,
    aber zwei Ohren, so dass wir
    doppelt so viel hören können als wir sprechen.
    :wwiggle:

  • Gut so mit Facebook ! :thumbup:


    Sehe das genau so und lehne es komplett ab. Ebenso Twitter, Amazon usw. :thumbdown:


    Die sind mir alle irgendwie zu aufdringlich und vieles mehr.