Musik zum Trainieren, Sport und co.

Schon gewusst…?

Der Vegvísir (isländisch für Wegweiser) ist ein Symbol, das aus der isländischen Zaubertradition der Galdrastafir stammt. Als Symbol findet er sich mit einer konkreten Darstellung im Huld Manuskript aus dem 19. Jahrhundert. Dort heißt es: „Wenn jenes Symbol geführt wird, soll der Träger weder bei Sturm noch Wind verloren gehen, selbst wenn der vor ihm liegende Weg unbekannt ist“.

  • Da ich ja fleißig mindestens zweimal die Woche ins Fitnessstudio gehe möchte ich gerne meine Playlist mal etwas erweitern...da es sonst irgendwann langweilig wird.
    Deswegen wollte ich mal fragen was ihr denn so auf den Ohren habt beim trainieren... ^^


    Ein paar Beispiele aus meiner Playlist:







    "I found no solution in the truth, that my madness can be cured"
    "What if this madness seems to be nothing else but my real me"

    ~ Nargaroth, Ash

  • Ich dachte mir auch, ich lass es lieber, aber nachdem ich hier mit der Rap/Hip Hop Sache nicht mehr allein bin...dann stehen wir wenigstens zusammen auf dem Scheiterhaufen :D
    Also ich hab beim Kraftsport immer sowas hier gehört:







    uvm... :ugly:
    Einzige Ausnahme bis jetzt:

  • Das Du kein Hip Hop hörst hab ich mir schon gedach, hab da eher in Ichdas Richtung geschielt ;) Deine Musik würde im Fitnessstudio bestimmt für Aufmerksamkeit sorgen @Kisa :D



  • Da Kisa sich nicht traut, hier Musik zum Trainieren, bis es so perfekt klappt wie im Video. ;)
    Und ich denke mal, das Training dazu ist verdammt harte Arbeit. Meine Hochachtung haben die Damen. :thumbup:

  • Nichts, weil mich Kopfhörer und Ohrstöpsel beim Training stören. Dabei empfinde ich nicht nur das Tragen von den Dingern beim Training als äußerst unangenehm sondern ist für mich auch extrem ablenkend.

    »Der germanische Geist ist der Geist der Freiheit.«
    (Georg Wilhelm Friedrich Hegel 1770 - 1831)

  • Es gibt verschieden Auszüge davon, dieser ist nur einer von vielen.


    Auch gerne:


    Um Werbeunterbrechungen zu vermeiden, lade ich gerne vorher runter. Und ich bevorzuge fertige Mixe gegenüber Einzelstücken.

    "A sane and normal society is one in which people habitually disagree, because general agreement is relatively rare outside the sphere of instinctive human qualities." C.G. Jung

    "Ich verlasse mich darauf, dass die Götter auch wollen, dass wir überleben. Sie werden uns nicht im Stich lassen, wenn wir sie nicht vergessen" Fortabt Sjael

  • Das würde mir auch beim Sport helfen. Beim Sprinten...

    "A sane and normal society is one in which people habitually disagree, because general agreement is relatively rare outside the sphere of instinctive human qualities." C.G. Jung

    "Ich verlasse mich darauf, dass die Götter auch wollen, dass wir überleben. Sie werden uns nicht im Stich lassen, wenn wir sie nicht vergessen" Fortabt Sjael

  • Das würde mir auch beim Sport helfen. Beim Sprinten...

    Aber nichts funzt da besser als die Motherfucker. Die beim Joggen auf die Ohren und vorstellen sie sind hinter einem her, da läufst du n Marathon.


    "Niemand in der ganzen Welt übertrifft die Germanen an Treue"

    Publius Cornelius Tacitus
    :wyawn:

  • Beim Laufen höre ich gern Pagan- und Vikingmetal wie Bathory, Morrigan, Irminsul, Falkenbach, Manegarm, Skyforger, Bukovina usw.


    Beim pumpen Oi! oder Hardcore wie Condemned 84, Oxblood, Discipline, Hatebreed, Slapshot, Madball und so.

    "Niemand in der ganzen Welt übertrifft die Germanen an Treue"

    Publius Cornelius Tacitus
    :wyawn: