Das Herbstkleid

Schon gewusst…?

Es sind derzeit leider keine Texte verfügbar.
  • Odin weht jetzt über's Land
    ...zieht seiner Jörd das Herbstkleid an
    ...erinnern sich...Hand in Hand
    wie es mit ihnen einst begann


    In Urzeit noch...im Weltenraum
    ...auf einer seiner Wanderungen
    ...mittendrin im Weltenbaum
    hat sie ihm ein Lied gesungen


    ...von ihrem Wunsch nach einem Sohn
    mit Göttervaters Asenblut
    der besteigt den Erdenthron
    und vertreibt die Riesenbrut


    So liebten sie sich zwischen Sternen
    ...in blauer Stille Herrlichkeit
    in dem, von uns, so weit entfernten
    Weltenall der Ewigkeit


    Und jedes Jahr...um diese Zeit
    wenn der Wanderer kehrt wieder heim
    zieht er ihr an des Herbstes Kleid
    aus grauer Tage Sonnenschein



    ...mit bernsteinfarb'nen Wäldern
    wo Regen tropft durch's Blattwerk rein




    Aktumer, September 2019

    Es könnte auch sein, dass ihr das erste Mal auf der Welt seid
    und eure Vergangenheit noch vor euch liegt.


    Boualem Sansal, algerischer Schriftsteller

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden