Das "neue" Forum - Oktober 2019

Schon gewusst…?

Forn Siðr


Eine Bezeichnung für die alte heidnische Religion, die oftmals synonym für Ásatrú benutzt wird, ist Forn Siðr, ein altnordischer Begriff, der so viel wie „alte Sitte“ bedeutet (dt. auch Firne Sitte). Er setzt sich zusammen aus altnordisch forn „alt“ und siðr „Sitte“. Der Terminus Forn Siðr und Varianten wie forn landsiður „alte Landsitte“ oder fornri siðvenju „alter Sittenbrauch“ finden sich in einer Reihe von Sagas, so in der Färingersaga, der Saga Magnús konungs Erlingssonar, der Saga Ólafs hins helga oder der Skjöldunga saga.

  • So - nachdem hier das meiste wieder läuft, ist es wohl an der Zeit, alle Auffälligkeiten zentral zu sammeln. In der Taverne geht das gerne mal unter.

    Darum denke ich, ist ein Sammelthread wohl das Übersichtlichste für unseren Admin.


    Und vielleicht gibts hier auch Antworten auf oft gestellte, aber nie gehörte Fragen. Wie z.B.


    Kriegen wir alle unsere alten Smileys wieder?

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Ich bin nicht abergläubisch. Das bringt Unglück.

  • Beim Endloselfchen sind sämtliche alten Einträge ohne Zeilenumbruch und ergeben so keinen Sinn mehr. Formatierungsproblemchen?

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Ich bin nicht abergläubisch. Das bringt Unglück.

  • Ich suche auch gerade noch - beim Aberglauben stimmt bei den alten Themen das Format noch, bei den neueren ist das Format zerschossen.

    „Ich bin so etwas wie ein Antikörper der New-Age-Bewegung. Meine Funktion besteht darin, auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen, hey, weißt du, einiges von all dem Kram könnte auch riesengroßer Quatsch sein!“


    Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam.

  • Oh, der Satz ist so wahr!

    Ich habs schon mal eingegrenzt - alles was vor Anfang Januar 2019 ist sieht gut aus, beim Rest muss ich einmal auf "Bearbeiten" gehen - dann ist das Format wieder da - also immer wenn mir was auffällt oder ich fleißig sein will, stell ich das wieder her

    „Ich bin so etwas wie ein Antikörper der New-Age-Bewegung. Meine Funktion besteht darin, auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen, hey, weißt du, einiges von all dem Kram könnte auch riesengroßer Quatsch sein!“


    Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam.

  • Ich habs schon mal eingegrenzt - alles was vor Anfang Januar 2019 ist sieht gut aus, beim Rest muss ich einmal auf "Bearbeiten" gehen - dann ist das Format wieder da - also immer wenn mir was auffällt oder ich fleißig sein will, stell ich das wieder her

    Klappt übrigends auch wenn man selbst seine eigenen Beiträge bearbeitet. Mach ich schon mal im Aberglauben und im Heimatthread.


    p.s. das Format ist in ziemlich vielen Threads zerschossen. Auch schon bspw. im FFF Thema

  • Und wie kriege ich die Bilder wieder zum laufen?

    Das selbe Problem, einmal kurz auf bearbeiten drücken, absenden und dann sind sie wieder da.

    „Ich bin so etwas wie ein Antikörper der New-Age-Bewegung. Meine Funktion besteht darin, auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen, hey, weißt du, einiges von all dem Kram könnte auch riesengroßer Quatsch sein!“


    Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam.

  • Liegt das mit den Bildern eventuell am Forum-Cache?
    Also, dass da noch die Cache-Dateien der Posts mit Stand für das alte Layout im Cache-Ordner liegen und verwendet werden.
    Denn durch das erneute Speichern von Posts werden diese Cache-Dateien ja erneuert. Daher der Gedanke.
    Falls dem so ist, würde eventuell das Leeren des Cache-Ordners helfen. Nur so ne Idee.

    Was die Welt dir nicht gab,
    das kann die Welt dir nicht nehmen!

  • By the way..... mein geliebter Pranger fehlt mir!


    Und es wäre schön, wenn es in der Menüführung einen zentralen Logout-Botton gäbe. In der jetztigen Version (über das "Kontrollzentrum") geht der Logout am Laptop - jedenfalls bei mir - nicht, da das Fenster zu weit unten aufploppt und der Logoutbereich abgeschnitten ist. Das Fenster lässt sich auch nicht bewegen.

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Ich bin nicht abergläubisch. Das bringt Unglück.

  • By the way..... mein geliebter Pranger fehlt mir!

    SM-Heide :whip:

    „Ich bin so etwas wie ein Antikörper der New-Age-Bewegung. Meine Funktion besteht darin, auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen, hey, weißt du, einiges von all dem Kram könnte auch riesengroßer Quatsch sein!“


    Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam.

  • Durch den aktuellen Schlachanfall (den Witz versteht wohl niemand) verzögert sich die Einrichtung des Forums.


    Für ehemalige Benutzer, welchhe ihre Accounts selbst gelöschte haben und nun nachträglich Bilder oder Beiträge gelöscht haben wollen , fällt zukünftig eine Bearbeitungsgebühr von 10 €uro pro Bild oder Beitrag an. Zahlung per Vorkasse Überweisung.