Kinder der Ran

Schon gewusst…?

Es sind derzeit leider keine Texte verfügbar.
  • Ägir...Schatz...ich liebe Dich

    Laß' es stürmen heut' für mich

    ...zieh' ein Schiff mir in die Tiefe

    Mir ist schon so, als ob ich schliefe


    So menschenarm zeigt sich mein Saal

    Der Anblick ist mir eine Qual

    Nur Du...mein schöner Jötenmann

    bist der, der das jetzt ändern kann


    Den starken Arm mußt Du nur heben

    ...in dem ich hab' so oft gelegen

    ...Du brauchst ihn ja nur fallen lassen

    dann sprengt er schon die Wassermassen


    ...bis der Sog das Schiff vernichtet

    das ich hab' vorhin gesichtet

    ...und ich im Netz sie fangen kann

    ...die neuen Kinder Deiner Ran




    Aktumer, Oktober 2019

    Es könnte auch sein, dass ihr das erste Mal auf der Welt seid
    und eure Vergangenheit noch vor euch liegt.


    Boualem Sansal, algerischer Schriftsteller

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden