Bilsenkraut

Schon gewusst…?

Es sind derzeit leider keine Texte verfügbar.
  • „Da ich im Garten schlief

    Beschlich dein Oheim meine sich’re Stunde

    Mit Saft verfluchten Bilsenkrauts im Fläschchen

    Und träufelt’ in den Eingang meines Ohres
    Das schwärende Getränk!“
    William Shakespeare

    P1090970xcvb.JPG

    meine Balkonblume....

    ja so ein wenig froh bin ich schon....

    Die schönste Art fern zu sehen ist immer noch der Sternenhimmel in der Nacht

  • Wenn ich mich nicht irre, soll die Hexe Circe Odysseus' Gefährten mit einem Trunk aus Bilsenkraut in Schweine verwandelt haben... Und ich glaube, es war auch eine der wichtigsten Zutaten für Flugsalbe für Hexen...






    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren!

    Die Würde des Thor ist unantastbar... :vikinghammer:

  • Man hat es früher auch zum Bier brauen genommen bevor das Reinheitsgebot gekommen ist. War sehr berauschen diese Bier, oder Tödlich.

  • Man hat es früher auch zum Bier brauen genommen bevor das Reinheitsgebot gekommen ist. War sehr berauschen diese Bier, oder Tödlich.

    Die Menschen haben früher so manches Kraut zum Bierbrauen benutzt und sich damit aus Unkenntnis umgebracht. Auch aus Schabernack wurde so manchem Zeitgenossen ein Trunk vorgesetzt der aus Drogen bestand. Nur um sich dann auf Kosten dieser armen Person halb tot zu lachen, wenn der hysterische Anfälle bekam in Begleitung mit Schaum vor dem Maul und wildem rumgezucke.


    Wirklich gut das das Reinheitsgebot kam.


    Klar, Bilsenkraut ist eine schwere Droge, die Nicht nur Kopfschmerzen verursacht nach Gebrauch, sondern Menschen bei regelmäßigem Gebrauch verflucht schnell altern läßt. Das Gesicht zerfällt richtiggehend und das Gehirn löst sich auf.

    Also obacht geben.


    Donars Segen mit euch


    Uwe

    Wer davon lebt einen Feind zu bekämpfen,
    hat ein Interesse daran, das der Feind am Leben bleibt.
    Friedrich Nietsche

  • Man kann auch Rheumasalbe,Schmerzmittel usw draus machen.

    Die Dosis und das Wissen drum macht das Gift.

    Na klar, kann ja auch keiner ernsthaft abstreiten. :)


    Donars Segen mit euch


    Uwe

    Wer davon lebt einen Feind zu bekämpfen,
    hat ein Interesse daran, das der Feind am Leben bleibt.
    Friedrich Nietsche

  • Ich hab eben schon einen Schock bekommen, weil ich dachte ich hab das Bilsenkraut in "Heilige Pflanzen" vergessen, hab ich doch nicht:


    Heilige Pflanzen: Bilsenkraut

    „Ich bin so etwas wie ein Antikörper der New-Age-Bewegung. Meine Funktion besteht darin, auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen, hey, weißt du, einiges von all dem Kram könnte auch riesengroßer Quatsch sein!“


    Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden