Lieblingsweisheiten und Sprichwörter

Schon gewusst…?

Es sind derzeit leider keine Texte verfügbar.
  • mal was zum schmunzeln


    Dieser Satz enthält genau trei Feehler.:ugly:



    Die schlimmsten Fehler macht man in der Absicht, einen Fehler gutzumachen.


    Für unsere Politiker
    Einen Fehler durch eine Lüge zu verdecken heißt, einen Flecken durch ein Loch zu ersetzen.


    Es ist eine Gemeinheit der Natur, dass man fremde Fehler oft schon vorher und eigene häufig nicht einmal nachher erkennt. von Gregor Brand
    Wer einen Fehler begangen hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen weiteren Fehler. Konfuzius


    Wer nach schöngeistigen Idealen trachtet, ist eine Gefahr für sich und seine Umwelt. von mir


    Donars segen mit euch


    Uwe


    ps. Ich habe keine Ahnung wie die Tags da reingekommen sind

    Wer davon lebt einen Feind zu bekämpfen,
    hat ein Interesse daran, das der Feind am Leben bleibt.
    Friedrich Nietsche

    Einmal editiert, zuletzt von Agarwaen Crán ()

  • um mal meine Derzeitiges Schulmotto, zum Besten zu geben, Geschrieben von mir:


    "Alle Wälle muss ich Schleifen, Jedes verschlossene Tor Niederreißen.
    Um mein Ziel zu erreichen, müssen alle Mauern Weichen."
    (Copyright Bastian Senger)


    Und nun noch eins, von Karl dem Großen:
    "Und wenn es auch besser ist, richtig zu handeln, als zu wissen, kommt
    das Wissen doch vor dem Handeln. Man muss also lernen, was man zu
    vollbringen wünscht"

  • Erst wenn der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen, der letzte Baum gerodet ist, werdet ihr feststellen, dass man Geld nicht essen kann.
    (Cree-Indianer)

    "Kindlichkeit ist ein Zustand der Seele, die in jedem Herzschlag deines Lebens auf dich wartet; Dieser Seelenzustand bedarf ein Zeichens von dir, einen Traum, einem Sehnen, um neu zu beginnen - im Vanenhain.de" (T.v.R.)

  • Zitat


    Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.
    Matthias Claudius

    Zitat

    Krieg ist ein Spiel, bei dem man lächelt. Wenn man nicht lächeln kann, sollte man grinsen. Wenn man nicht grinsen kann, sollte man sich für eine Zeit nicht blicken lassen.
    Winston Churchill

  • ...... " Lieber heimlich schlau , als unheimlich doof.... "


    ..... gülden geht die Sonne auf , weiße Wolken fliegen , frisch gefi.... steht Mutter auf und Vadder bleibt noch liegen.....



    MnhG : Dullahan :prost:

  • "nutze die zeit
    du kennst weder tag noch stunde" ^^

  • Erfahrung ist der Name, den die meisten Menschen ihren Fehlern geben.


    Das Leben geht weiter, das ist das beste daran.


    Wer am wenigsten Bedürfnisse hat, ist den Göttern am nächsten.


    Wen die Götter bestrafen wollen, dem antworten sie auf seine Gebete.


    Gute Ratschläge gebe ich weiter, denn man weiß ja sonst nichts damit anzufangen.


    Menschen die keine Laster haben, haben meist auch nur sehr wenige Tugenden.


    ...

  • Ihr habt den Weg vom Wurme zum Menschen gemacht und Vieles in Euch ist noch Wurm.
    Einst wart ihr Affen und auch jetzt ist der Mensch mehr Affe, als irgend ein Affe."

    (Zarathustra)

    "Kindlichkeit ist ein Zustand der Seele, die in jedem Herzschlag deines Lebens auf dich wartet; Dieser Seelenzustand bedarf ein Zeichens von dir, einen Traum, einem Sehnen, um neu zu beginnen - im Vanenhain.de" (T.v.R.)

  • wer hinter meinem Rücken über mich redet , redet mit meinem A....


    Keiner ist so verrückt, dass er nicht einen noch Verrückteren findet, der ihn versteht. Nietzsche


    Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. Ghandi


    Wer Bäume setzt, obwohl er weiß,
    dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird,
    hat zumindest angefangen,
    den Sinn des Lebens zu begreifen. Rabindranath Tagore

  • Tu was du willst. (Nicht: tu, wonach dir ist. Finde heraus, wer du wirklich bist, was du wirklich willst, und dann scheue keinen Kampf, es zu tun. In den meisten Fällen kann man das sinnlos zerstörerische gar nicht wollen.) Ach, Elleshar.


    Mut ist nicht der Mangel von Angst, sondern deren Überwindung. (iche)


    Schicksal und Gemüt sind Namen EINES Begriffs. (Novalis)


    Und was zum Schädelknacken: Wie kann das Sein sein, wenn das Nichts nicht ist?


    Und was Beflügelndes: Was würdest du tun, wenn du wüsstest, dass du nicht scheitern kannst?


    Die letzten 2 Sprüche - da weiß ich nicht, wer das ggesagt hat. Pardon.

  • "Nichts ist einfacher als Größe ,ja einfach zu sein heist groß zu sein."
    -Ralph Waldo Emerson



    "Der Reichtum eines Menschen bemisst sich an der Anzahl der Dinge, auf die er verzichten kann."
    H.D. Thoreau



    "Um zur Quelle zu kommen, musst du gegen den Strom schwimmen."
    Stanislaw Jerry lec


    meine Favoriten :)

  • " Macht ist immer lieblos , aber Liebe niemals machtlos.... "


    ( .... habe ich in grauer Vorzeit mal in unserer Penne aufem Klo gelesen.... fand ich halt total wahr und echt geil.... )



    MnhG : Dullahan :thumbup:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden