Lieblingsweisheiten und Sprichwörter

Schon gewusst…?

Es sind derzeit leider keine Texte verfügbar.
  • eines meiner lieblingszitate kommt aus dem hagakure.
    "dinge von großer bedeutung gehe mit leichtigkeit an. dinge von geringer bedeutung gehe mit großer sorgfalt an."



    auch finde ich das zitat von otto von bismarck:
    "vertrauen ist wie eine zarte pflanze. ist es einmal zerstört, so kommt es so bald nicht wieder."

  • "Den wahren Charakter eines Menschen erkennt man erst, wenn dieser Macht über andere hat." (Urheber gerade entfallen)


    "versuche aus in allem etwas Gutes zu sehen" (eigenes)


    "Höre viel, Sprich wenig" (von mir auf den Punkt gebrachtes Havamal-Zitat)

    "Große Männer, streben keine Macht an. Nein, die Macht wird ihnen aufgedrängt."
    Kahless


  • Also eher im Sinne: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten" ???

  • "Zwei Dinge sind unendlich: Die menschliche Dummheit und das Universum - aber beim Universum bin ich mir nicht sicher." Albert Einstein


    "Wer Andern in der Nase bohrt ist selbst ein Schwein." Papa

  • Stagnation, an einem Hindernis, ist Resignation.
    Doch ein Hindernis ist keine Strafe, sondern die Erscheinungsform einer Lehre.
    Im Erkennen, was das Hindernis mir wortlos - doch einprägsam - lehrt, liegt der Schlüssel zum Triumph über die Stagnation.



    Quelle: Aus einer höheren Sphäre geflüstert bekommen ...


  • Ich weis das ich was weis, doch das was ich ich weis das weis ich nicht, da ich nicht weis was ich weis! Einer meiner eigenen Lieblingsprüche


    Pflonk!!!

  • ..... und mir sprießen Rabenfedern ,


    und so flieg ich unerkannt ,


    über Grenzen in das Leben ,


    wie der Wind schnell übers Land.....



    MnhG : Dullahan :P

  • Nationalismus ist eine Kinderkrankheit, die Masern der Menschlichkeit


    Wenn es Auge und Auge gehen wird, dann wird die Welt erblinden


    Der Edle neigt sich aber beugt sich nicht


    Lerrnen ist wie rudern gegen den strom, wer aufhört treibt zurück


    Ich weiss nicht mit welchen Waffen man im 3 Weltkrieg kaempfen wird aber im 4. sind es Steine und Stoecke


    die Natur kann ohne den Menschen aber der mensch nicht ohne die Natur


    Nicht länger als sieben Atemzüge soll es dauern bis du eine Entscheidung getroffen hast


    hier sind ein paar, auch wenn es mir Leid tut das ich die Urheber vergessen habe;)

  • ...... Lebenskunst :


    .... einen völlig nutzlosen Tag ,


    auf völlig nutzlose Weise ,


    zu verbringen .....



    MnhG : Dullahan :thor:

  • Reden ist Totschlag - Schweigen ist Mord! :ugly:


    Nicht wahr? :D

    ᛞᛖᛦ ᚠᛖ
    ᛞᛖᚤᚪ ᚠᚱᚫᚾᛞᚱ
    ᛞᛖᛦ ᛋᛃᚪᛚᚠᚱ ᛁᛏ ᛋᚪᛗᚪ
    ᛖᚴ ᚡᛖᛁᛏ ᛖᛁᚾᚾ
    ᚫᛏ ᚫᛚᛞᚱᛖᛁ ᛞᛖᛦ
    ᛞᛟᛗᚱ ᚢᛗ ᛞᚪᚢᚦᚪᚾ ᚺᚡᛖᚱᚾ

  • ..... " Beginne den Tag


    mit positiven Gedanken .


    Gehe in den Morgen mit einem Lächeln ,


    und es wird dich durch den ganzen Tag begleiten..... "



    MnhG : Dullahan :P

  • *mit den Fingern knack*
    Mal ein paar Sachen von Terry Pratchett (wie gesagt, obwohl komik sind die Bücher sehr anspruchsvoll udn gesellschaftskritisch)


    Zitat

    "Sich selbst umzubringen verstößt gegen das Gesetz. Das wundert einen doch, oder? Das heißt doch im wesentlichen dass, wenn es schief geht, das Gas ausgeht oder das Seil reißt, man dich im Gefängnis einsperrt, um dir zu zeigen, wie fröhlich und lebenswert das Leben doch eigentlich ist."


    Terry Pratchett - "Johnny and the Dead"


    Zitat

    "Nur weil jemand einer ethnischen Minderheit angehört, bedeutet das noch lange nicht, dass er kein fieser kleiner Idiot ist."


    Terry Pratchett - "Feet Of Clay"


    Zitat

    "Das Problem daran, einen offenen Geist zu haben liegt darin, dass immer irgend jemand darauf bestehen wird, irgend etwas hineinzupacken."


    Terry Pratchett - "Diggers"


    Zitat

    "Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."


    Terry Pratchett - "Der Zeitdieb"


    Zitat

    "Ich denke, unser wichtigstes Problem ist die Tatsache, dass wir die fundamentalen Funktionen des Universums in einer Sprache zu erklären versuchen, die entwickelt wurde, um uns gegenseitig mitzuteilen, wo's die besten Früchte gibt."


    Terry Pratchett on alt.fan.pratchett


    Zitat

    "Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist"


    Zitat

    Gib einem Mann Feuer, und er hat es einen Tag lang warm. Steck ihn in Brand und er hat es warm für den Rest seines Lebens


    Zitat

    Nur weil du paranoid bist, heißt das nicht, dass sie nicht hinter dir her sind.


    Zitat

    Abenteuer! Die Leute reden davon, als sei es etwas Erstrebenswertes, doch in Wirklichkeit ist es ein Synonym für schlechtes Essen, wenig Schlaf und sonderbare Personen, die ständig versuchen, einem spitze Dinge in den Leib zu stecken.


    Zitat

    Nun, die Wahrheit ist ein eigenartiges und recht seltenes Phänomen. In der Badewanne der Geschichte ähnelt sie einem Stück Seife, dass man nur mit Mühe festhalten kann - vorausgesetzt, man findet es überhaupt.


    Zitat

    Wenn Du Dir selbst vertraust und an Deine Träume glaubst und Deinem Stern folgst, dann wirst Du trotzdem von Leuten übertroffen, die ihre Zeit damit verbringen, hart zu arbeiten und zu lernen und nicht so faul waren.


    Zitat

    Die wahrhaft menschliche Qualität besteht nicht aus Intelligenz, sondern aus Phantasie.


    Zitat

    Dorthin zurückzugehen, wo man begonnen hat, ist nicht das Gleiche, wie nie zu gehen.


    Zitat

    Man kann sich nur für eine gewisse Zeit selbst widersprechen.


    Zitat

    Optimismus ist, bei Gewitter auf dem höchsten Berg in einer Kupferrüstung zu stehen und "Scheiß Götter!" zu rufen.


    Zitat

    Unser Denken hat sich entwickelt, um ziemlich spezifische Aufgaben zu lösen, wie einen Partner auszuwählen, Bären mit einem spitzen Stock zu töten und eine Mahlzeit zu kriegen, ohne eine zu werden.


    Zitat

    Wissen bringt neues Unwissen hervor.


    wahrscheinlich viel Schwachsinn mit dabei, aber im großen udn ganzen kann man die meisten davon gut als Sprichwörter oder gar weiheiten bezeichnen ;)


    Alle Zitate © Terry Pratchett

    "Große Männer, streben keine Macht an. Nein, die Macht wird ihnen aufgedrängt."
    Kahless


  • Ich bin ein Geländer im Strom,
    fasse wer mich fassen kann.
    Eure Krüke aber bin ich nicht."
    Aus: Also sprach Zarathustra (Nitzsche)


    ...und siehe Signatur.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden