Schon gewusst…?

Im „Wikinger Museum Haithabu“ kann man ein Wikinger-Dorf besuchen, das so authentisch nachgebaut ist, dass man glaubt, man wäre mit einer Zeitmaschine angereist

Zur Seite des Museums geht es hier entlang: Wikinger Museum Haithabu

  • So. Talisker, die Viertelwildkatze, ist nun seit zwei Stunden mit Freyja unterwegs. Sie hatte mehr Charakter als die meisten Menschen, die ich kenne. Schlaf gut, liebe Maus!! ;(

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Ich bin nicht abergläubisch. Das bringt Unglück.

  • Na dann will ich meine treue Freundin hier im Forum auch mal erwähnen.


    Ich habe eine italienische Mischlingshündin aus Apulien. Habe sie in einem Kanal gefunden als weggeworfene Welpe. Meine Söhne haben sie gesehen und ich habe angehalten, bin ausgestiegen, hab sie genommen und mit nach Deutschland genommen. Das ist jetzt 15 Jahre her. Sie ist noch immer meine treueste Freundin.
    Die Kinder hatten alle möglichen Tiere angeschleppt und so hatten wir schon:
    Wasserschildkröten, Fische, Goldhamster, Meerschweinchen, Häschen, Kanarienvögel, Wellensittiche, Agarponiten, Nümphensittiche, 2 Kater und jetzt wo alle aus dem Haus sind, sind unsere Telly und ich übrig gebliegen.


    Mein Noch-Mann hatte bis letztes Jahr eine Malamut Husky-Dame die im Alter von 15 Jahren gestorben ist.


    Also bei mir ging es auch sehr tierisch zu :-)

  • Huii bei all den Hunden und Katzen °^° mal wat janz anderes : Meerschweincheen °^°


    Ich bin nämlich irgendwie ein totaler Nager Fan :)
    Früher hatte ich auch noch Ratten aber da ich diese Zeitbedingt nicht mehr so beschäftigen konnte wie ich es für angebracht hielt habe ich sie leider abgegeben *miss them* naja eines Tages wenn mein Leben geregelter ist werd´ ich vielleicht wieder welche in mein Häusschen einladen °^°

  • @Nalu
    Die Langhaarigen, sind das Peruaner- und Glatte? Hübsche Bande! :thumbup:
    Ich hatte zeitweilig mal fünf Meeries, Glatt und Rex, plus zwei Kaninchen und ab und an noch Pflegetiere.
    Ratten waren auch mal da... ich hatte Haustiere, seitdem ich fünf Jahre alt war.
    Jetzt "nur" noch den alten Pelzsack, und wenn der irgendwann mal abreist, ertsmal lange nix mehr.
    Zu wenig zeit und eine bessere Hälfte mit tierhaarallergie... ||

  • @Gipa fast es ist ein Sheltie und zwei Glatthaar meeries :3 (beim Peruaner währe das vorderkopffell nach vorn gerichtet statt nach hinten)

  • Derzeit eine Kätzin und einen Kater und mein Bruder eine kleine Hündin. Und zwei Hunde und zwei Katzen, die in der Wilden Jagd mit rennen.