Germanischer Götterglaube: ASATRU - Eine neue Religion aus alten Zeiten

Schon gewusst…?

Es sind derzeit leider keine Texte verfügbar.
  • Hi!
    Ich bin vor kurzen im Internet auf dieses Buch gestoßen: Germanischer Götterglaube: ASATRU - Eine neue Religion aus alten Zeiten. Hier ein Link: Germanischer Götterglaube: ASATRU - Eine neue Religion aus alten Zeiten: Amazon.de: Gardenstone: BÃŒcher
    Ist das Buch was?? Oder ist es geldverschwendung?? Ich hoffe ihr könnt mir helfen!


    [asin]978-3839131589[/asin]

  • Hi!
    Ich bin vor kurzen im Internet auf dieses Buch gestoßen: Germanischer Götterglaube: ASATRU - Eine neue Religion aus alten Zeiten. Hier ein Link: Germanischer Götterglaube: ASATRU - Eine neue Religion aus alten Zeiten: Amazon.de: Gardenstone: BÃŒcher
    Ist das Buch was?? Oder ist es geldverschwendung?? Ich hoffe ihr könnt mir helfen!


    [asin]978-3839131589[/asin]

  • Hi Corax,


    Gardenstone ist mit vorsicht zu genießen. Auch wenn neuere Werke zum Teil unter Federführung des Eldaringes entstanden sind, so ist es nach wie vor Gardenstone der doch so manches aus meiner Sicht haarsträubendes postulierte. Ich habe ihn noch nie gerne gelesen. Bei seinen ersten Werken bekam ich sogar Gesichtslähmung. :D


    Empfehlung von mir, gehe lieber in einen Buchhandel und frage einfach ob du mal in das Buch reinschauen darfst. Das mache ich immer so. Ich habe auf diese Art schon so manches Buch im Buchladen gelesen und mich so vor reinfällen geschützt.


    Donars Segen mit dir


    Uwe

    Wer davon lebt einen Feind zu bekämpfen,
    hat ein Interesse daran, das der Feind am Leben bleibt.
    Friedrich Nietsche

  • Hi Corax,


    Gardenstone ist mit vorsicht zu genießen. Auch wenn neuere Werke zum Teil unter Federführung des Eldaringes entstanden sind, so ist es nach wie vor Gardenstone der doch so manches aus meiner Sicht haarsträubendes postulierte. Ich habe ihn noch nie gerne gelesen. Bei seinen ersten Werken bekam ich sogar Gesichtslähmung. :D


    Empfehlung von mir, gehe lieber in einen Buchhandel und frage einfach ob du mal in das Buch reinschauen darfst. Das mache ich immer so. Ich habe auf diese Art schon so manches Buch im Buchladen gelesen und mich so vor reinfällen geschützt.


    Donars Segen mit dir


    Uwe

    Wer davon lebt einen Feind zu bekämpfen,
    hat ein Interesse daran, das der Feind am Leben bleibt.
    Friedrich Nietsche

  • Warum auf das neue Buch setzen?
    Ein Buch zu kaufen auf unsere Religion ?
    Dafür um Geld zu sparen gibts Internetadressen, wer sich auf Asatrureligion bezieht,
    dann nicht ohne die LIEDER-EDDA.
    Denn die ist die wichtigte Fundament unseren Glaubens.
    Oder man sollte sich Asatru-Anhänger Persönlich kennenlernen und auf ihre Feste gehn.
    Denn es kann ja auch sein das nicht alles drin steht was eigentlich ist.

  • Warum auf das neue Buch setzen?
    Ein Buch zu kaufen auf unsere Religion ?
    Dafür um Geld zu sparen gibts Internetadressen, wer sich auf Asatrureligion bezieht,
    dann nicht ohne die LIEDER-EDDA.
    Denn die ist die wichtigte Fundament unseren Glaubens.
    Oder man sollte sich Asatru-Anhänger Persönlich kennenlernen und auf ihre Feste gehn.
    Denn es kann ja auch sein das nicht alles drin steht was eigentlich ist.

  • Um Asatru zu sein muss man nicht die Edda lesen, Crodo.
    Ich hab das meiste meines Wissen auch aus Büchern, zu diesem Buch kann ich leider nichts sagen. Ich denke aber was Wulfia geschrieben hat ist wohl die beste Idee. Und bitte beim Thema bleiben.


    Grüße

  • Um Asatru zu sein muss man nicht die Edda lesen, Crodo.
    Ich hab das meiste meines Wissen auch aus Büchern, zu diesem Buch kann ich leider nichts sagen. Ich denke aber was Wulfia geschrieben hat ist wohl die beste Idee. Und bitte beim Thema bleiben.


    Grüße

  • Nunja,wenn man keinen "Lehrer" hat,also mündliche Überlieferung bleibt einem ja auch nix anderes übrig als sich sein Wissen aus Sach/Fachbüchern und den Sagas/Mythen selbst zu erwerben.Und die beiden EDDAS sind da schon sehr wichtig,auch wenn man sich deren Inhalt fragmentarisch erarbeiten könnte.
    Was GARDENSTONE betrifft(vor allem seine "Germanische Magie") würde ich da auch eher skeptisch sein.Er hat einige gute Ansätze aber...naja.Das angesprochene Buch ist da schon etwas besser geworden,aber ist auch nicht das was ich mir da erwartet hatte.

  • Nunja,wenn man keinen "Lehrer" hat,also mündliche Überlieferung bleibt einem ja auch nix anderes übrig als sich sein Wissen aus Sach/Fachbüchern und den Sagas/Mythen selbst zu erwerben.Und die beiden EDDAS sind da schon sehr wichtig,auch wenn man sich deren Inhalt fragmentarisch erarbeiten könnte.
    Was GARDENSTONE betrifft(vor allem seine "Germanische Magie") würde ich da auch eher skeptisch sein.Er hat einige gute Ansätze aber...naja.Das angesprochene Buch ist da schon etwas besser geworden,aber ist auch nicht das was ich mir da erwartet hatte.

  • Nachtwandler


    Über das Buch!
    (kurzbeschreibung)


    Es geht hier um nochmal um die lebensweise und riten der Asatruanhänger und das
    der Glaube überall in allen Ländern der sich verbreitet.
    Dargestellt werden viele wichtige Aspekte der Religion – von Festen und
    Feiertagen über Götter bis hin zu Mythen und Magie.
    Die vielen Ritualbeispiele und andere Praxistipps sollen zu eigenen Experimenten
    anregen.
    und so weiter......
    Dieses neue Buch ist nunmal keine Anleitung dazu um Asatru zu sein!
    denn wir holen ja unser wissen davon aus der Edda.

    schöne grüße!

  • Nachtwandler


    Über das Buch!
    (kurzbeschreibung)


    Es geht hier um nochmal um die lebensweise und riten der Asatruanhänger und das
    der Glaube überall in allen Ländern der sich verbreitet.
    Dargestellt werden viele wichtige Aspekte der Religion – von Festen und
    Feiertagen über Götter bis hin zu Mythen und Magie.
    Die vielen Ritualbeispiele und andere Praxistipps sollen zu eigenen Experimenten
    anregen.
    und so weiter......
    Dieses neue Buch ist nunmal keine Anleitung dazu um Asatru zu sein!
    denn wir holen ja unser wissen davon aus der Edda.

    schöne grüße!

  • Ich sage ja auch nicht das es SCHLECHT ist oder un-interessant.Außerdem kommt es immer drauf an von WEM diese "Produktbeschreibung" geschrieben worden ist.Wenns von jemanden ist der das Ding verkaufen möchte wäre es ja blöd wenn er sich eher kritisch dazu äußert.

  • Ich sage ja auch nicht das es SCHLECHT ist oder un-interessant.Außerdem kommt es immer drauf an von WEM diese "Produktbeschreibung" geschrieben worden ist.Wenns von jemanden ist der das Ding verkaufen möchte wäre es ja blöd wenn er sich eher kritisch dazu äußert.

  • Crodo, ich weiß ja nicht welche Edda du gelesen hast, aber in meiner steht nichts über unsere Rituale drin. ;)
    Aber man müsste das Buch wohl echt erstmal probe lesen um sich dort einen besseren einblick zu verschaffen.


    Grüße

  • Crodo, ich weiß ja nicht welche Edda du gelesen hast, aber in meiner steht nichts über unsere Rituale drin. ;)
    Aber man müsste das Buch wohl echt erstmal probe lesen um sich dort einen besseren einblick zu verschaffen.


    Grüße

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden