Internetfunde

Schon gewusst…?

Es sind derzeit leider keine Texte verfügbar.
  • Ein Maskenhocker...! Oder doch eher eine Sitzmaske? :ugly:

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Ich bin nicht abergläubisch. Das bringt Unglück.

  • Ich fühle mich verstört..... :ugly:

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Ich bin nicht abergläubisch. Das bringt Unglück.

  • „Ich bin so etwas wie ein Antikörper der New-Age-Bewegung. Meine Funktion besteht darin, auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen, hey, weißt du, einiges von all dem Kram könnte auch riesengroßer Quatsch sein!“


    Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam.

  • Firnwulf Die Linke kann nicht memen.


    Die Helden von Mittelerde würden doch in einem Gondor des 21. Jahrhunderts als üble Nazis betrachtet werden. Bekämpfen sie doch Orc Migranten mit Gewalt. Die Antifa würde vermutlich "Sauron do it again" kreischen, sich über die geschlossenen Grenzen der Elben beschweren und Saruman und Grima Schlangenzunge unterstützen. Und was wäre man empört wenn man hört das Gondor unschuldige Olifanten und Ostlinge tötet.


    Star Trek war schon immer sehr progressiv. Lange nach dem Untergang der ersten Generation der Antifaschisten Aktion, den Schlägertrupps aus Weimar, und lange vor der modernen Bewegung. Wie Tolkien war auch Gene Rodemberry Patriot und hat für sein Vaterland gekämpft. In Uniform würde er vom modernen Antifanten als Mörder beschimpft werden.



    Dr Who kenne ich nicht, aber ich habe gehört das der "Woke" Move ne Frau zum Doktor zu machen wohl mit gemischten Gefühlen aufgenommen wurde.



    Indiana Jones ist ein Abenteuerfilm, die Nazis sind da beliebte Gegner. Und Big Bang Theory hat Recht, die Nazis hätten sich im 1. Teil selbst besiegt, macht das die Nazis dann auch zu Antifaschisten. Aber im Kristallschädel haut er sich doch mit den Genossen aus Moskau also richtig Antifa ist das nicht oder ?


    Bei Matrix bin ich nach 10 Minuten eingeschlafen, aber hat er nicht gegen einen Computer oder so gekämpft ? Wie kann ein Gerät politisch eingestellt sein ?


    Ach Inglorius Basterds, da hab ich mal die historischen Quellen gecheckt, kennt man diese ist dieser feuchte Antifa Traum nicht mehr als ein weiterer Tarantino Film. Es gab tatsächlich eine jüdische Einheit, aber die waren einfach auf Rache aus.

    Oder den Blödsinn den ich seit Tagen öfters lese, nein, die Us Soldaten waren keine Antifaschisten. Das der eine oder andere Kommunist war kann ich nicht ausschließen. Aber der Großteil waren einfache Farmjungs oder Arbeiterkinder die es als ihre patriotische Pflicht sahen für ihr Vaterland zu kämpfen und zu sterben, eine Einstellung die bei der Antifa doch verachtet wurde oder ?


    Den letzten Film kenn ich nicht.

  • :ugly: die Humorbehinderung der Gegenseite bring mich immer wieder zum schmunzeln

    Den letzten Film kenn ich nicht.

    Asche auf Dein Haupt!!! Dafür sollte man Dich in den Schmerzverstärker stecken oder den Tleilaxu überlassen!!!


    Gepriesen sei der Wurm und sein Wasser, gepriesen sein kommen und gehen, möge sein vorbeiziehen die Welt ordnen!!!


    ce8.png

    „Ich bin so etwas wie ein Antikörper der New-Age-Bewegung. Meine Funktion besteht darin, auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen, hey, weißt du, einiges von all dem Kram könnte auch riesengroßer Quatsch sein!“


    Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam.

  • Für Hunde

  • „Ich bin so etwas wie ein Antikörper der New-Age-Bewegung. Meine Funktion besteht darin, auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen, hey, weißt du, einiges von all dem Kram könnte auch riesengroßer Quatsch sein!“


    Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam.

  • Man sieht doch ganz eindeutig wie der "alte Mann" sich "Haßerfüllt, wie ein Zombie sabbernd und geifernd" auf die Polizisten stürzen will. Also muß man Donald aus Washington wegen Verharmlosung einer kriegstreibenden Straftat und wegen versuchter Strafvereitelung anzeigen. :prior:


    Donars Segen mit euch


    Uwe


    PS. interessant, das ein Polizist, der wohl helfen wollte, von einem Kollegen weggezogen wurde. Erst ein braver Soldat durfte sich niederknien.

    Wer davon lebt einen Feind zu bekämpfen,
    hat ein Interesse daran, das der Feind am Leben bleibt.
    Friedrich Nietsche

  • Firnwulf


    "DIE" Antifa ist sich doch immer ganz schnell einig das wenn irgendwas passiert ist nur "Faschisten" das gewesen sein könnten.


    Selbst wenn andere Beweise gefunden wurden, dann hat der Fascho-rechte Staat mal wieder Fakten gefälscht


    Vielleicht hat der Orange Man sich mal den Spass erlaubt und ist auf dieses Level runter.

  • Lieber Wolf,


    du wirst damit leben müssen das sich "die" Antifa für mich auf dem selben Level wie die IB bewegt.


    Beides selbstmitleidige Jugendclubs die es mit der Realität nicht so haben und im politischen Wahn überall unsichtbare Feinde sehen die über große Macht verfügen sie sie ausnutzen um sie zu drangsalieren.

    Beide Grüppchen tolerieren in unverschämter Manier Leute in ihren Reihen die Gewalt für ein gerechtes Mittel in zwischenmenschlichen Auseinandersetzungen halten.

    Beide Grüppchen halten an unsinnigen Wunschvorstellungen fest: die Antifa meint antifaschistisch zu sein, die IB glaubt an einen Austausch.

    Beide Grüppchen haben Schwätzer als Vorsitzende die immer dann verschwinden wenns brenzlig wird. Die Antifa hochnotpeinliche Che-Cosplayer, die IB Sellerie.

    Und zum Schluss: Beide Grüppchen haben einen lausigen Musikgeschmack (Chris Ares der keinen Beat trifft, und dann diesen Müll der sich Feine Sahne Fischfilet nennt) sowie kotzigen Modegeschmack und geschmacklose Ästhetik.



    Was beide eint: 90% der Bevölkerung schüttelt unverständlich mit dem Kopf, 5% will ihnen eine klatschen(weil sie nerven) und die anderen 5% weil sie zur Gegenseitr gehören.


    Aja, und die falsche Auffassung die "Guten" zu sein.


    Und ich bin damit fertig.

  • "DIE" Antifa ist sich doch immer ganz schnell einig das wenn irgendwas passiert ist nur "Faschisten" das gewesen sein könnten.

    Ich vermute "DIE" Antifa ist bestimmt schon hinter Dir her, außerdem wollen sie Deine Kinder dem Satan opfern und Deinen Brunnen vergiften - und Dich zwangsimpfen :*

    Selbst wenn andere Beweise gefunden wurden, dann hat der Fascho-rechte Staat mal wieder Fakten gefälscht

    Quellenangabe :ugly:


    Noch mehr Antifa.jpg

    „Ich bin so etwas wie ein Antikörper der New-Age-Bewegung. Meine Funktion besteht darin, auf die Möglichkeit aufmerksam zu machen, hey, weißt du, einiges von all dem Kram könnte auch riesengroßer Quatsch sein!“


    Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden