Schon gewusst…?

Es sind derzeit leider keine Texte verfügbar.
  • Moin Allerseits!


    Seit neustem läuft auf dem US-amerikanischen History Channel eine neue Serie, Namens "Vikings". Im großen und ganzen wird darin die Saga um Ragnar Lothbrok nacherzählt.


    Ich habe mir gerade die erste Folge angeschaut und muss sagen das ich schwer beeindruckt von der Umsetzung bin. Am besten macht ihr euch selbst ein Bild davon:

    [url=http://www.history.com/shows/vikings/videos/vikings-rites-of-passage?m=512aa8006f3f1&s=All&f=1&free=false]Vikings: Rites of Passage Full Episode - Vikings - history.com


    (Ich kann die Folgen von meinem aktuellen Standpunkt aus nicht abrufen, glaube aber das es in Deutschland geht. Wenn nicht, lassen sich via Google auch einfach andere Quellen finden.)

  • Alter Schwede das gefällt mir :D


    Absolute Gänsehaut als man Wotan gesehen hat...


    Leider kann man es von Deutschland aus auch nicht ansehen. Allerdings kann man sich z.B Hotspot Shield bei Chip.de runterladen.
    Damit surft man dann über einen US Server..



    Heil den Göttern :prost:

  • Danke für den Tipp :thumbsup:
    Klingt sehr interessant, hoffentlich wird die Serie in absehbarer Zeit auch bei uns ausgestrahlt.


    :dafür:

  • Um den Thread mal wieder aufleben zu lassen, bin grade bei der 8. Folge, wer sieht sichs noch an?
    Bin auch ziemlich beeindruckt, mir gefällt vor allem dass die Macher sich sehr genau an alle möglichen historischen Begebenheiten halten.
    Zum Beispiel die Schilde, sämtliche Schilde in der Serie haben als Griff nur einen Balken und nicht wie in den meisten modernen Darstellungen Armschlaufen.
    Sicher, nur eine Kleinigkeit, aber für mich ein weiterer Grund warum ich die Serie so gut gelungen finde.
    Es wird auch einiges über die Götterwelt erklärt, aber nicht einfach dahingeplappert sondern gut ins Geschehen miteingebaut, kann die Serie nur weiterempfehlen! :)

  • Ah ja,
    von der Sreie hab ich auch schon gehört. Auf welchem Sender wirde die in Deutschland ausgestahlt? Oder kann ich das nur übers Internet sehen?

    Man erwartet hier dann wohl Runen, altnordisches oder Kampfsprüche?
    Damit kann ich leider noch nicht dienen, bitte geduldet euch :P


    Meine Signatur ist noch nicht ausgereift, Vorschläge werden gerne entgegen genommen ^^

  • Nunja, das ist ja dann eine ganz gute Englischübung :D


    Danke dass du mich erinnerst, sonst hätte ich?s wohl vollkommen vergessen :rolleyes:

    Man erwartet hier dann wohl Runen, altnordisches oder Kampfsprüche?
    Damit kann ich leider noch nicht dienen, bitte geduldet euch :P


    Meine Signatur ist noch nicht ausgereift, Vorschläge werden gerne entgegen genommen ^^

  • Huch, ein Waschritual das angeblich nur eine Erfindung ist (13. Krieger)




    Uh, Schildmaiden. Kämpfende Frauen? Hollywood?




    Ist die Kleidung auch "A" ? Oh, die Sache mit den Raben kennt man ja aus der Bibel. Da war wohl der alte Noah am Ende ein Vikingr?




    Hier gleich noch ein Trailer mal ohne Kommentar


  • Was ich weiß nur übers Internet und bislang auch nur auf Englisch bzw. mit deutschen Untertiteln. :/


    Soweit ich informiert bin, ist eine Deutsche Syncro noch nichteinmal in Planung, aber ich bin mir sicher dass kommt noch.
    Aber ganz ehrlich, schon allein wegen ein par Scenen mit Loki lohnt es sich Englisch zu lehrnen und die Serie im orginal zu gucken ;)


    Ansonsten bleibt nur zu sagen, die beste Serie die ich je gesehen habe! :prost:

  • eig wollte ich mir diese sendung nicht anschaun. viel davon gehört, den normalerweise mag ich ja keine tv-sendungen^^ bin zufälliger weise auf das intro gestoßen und muss sagen die umsetzung ist ziemlich gut. bin grad bei folge 2 aber erst

  • Habe mir in den letzten 3 tagen die gesamte Staffel reingezogen und kann nur schwärmen ^^

    • End ek swerio in allum fernan Landsidun,
      in Woden ende Thunaer ende Saxnot
      ende allum them Holdum, the hira Genotas sint...
  • was trage die aber teilweise für frisuren, wo der hinterkopf rasiert ist? trugen es so wirklich wikinger?

  • was trage die aber teilweise für frisuren, wo der hinterkopf rasiert ist? trugen es so wirklich wikinger?


    Für Irland und Britannien weiß ich, dass der flotte Haarschnitt vom 6. bis 10. Jahrhundert belegt ist. Allerdings eher bei den "Einheimischen" als bei den Zuwanderern. Man muss aber deutlich sagen, dass die auf den Inseln siedelnden Wikinger sehr schnell in der Urbevölkerung aufgegangen sind. Und wenn im 9./10. Jahrhundert irische Gewandnadeln DER neueste Schrei in der Mode Nordeuropas waren (...eine wurde sogar in L'Anse aux Meadows auf Neufundland gefunden), dann kann man schon davon ausgehen, dass auch die Frisurenmode "vorne lang, hinten kurz" recht in war. Von da her find ich die Vikings-Serie sehr beeindruckend, weil das eben ein recht unbekanntes Detail ist.

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Ich bin nicht abergläubisch. Das bringt Unglück.

  • Doch doch, die Haartrachten sind erstaunlich akkurat. Björns "vorne lang hinten kurz"-Frisur soll auch bei den Langobarden stark in Mode gewesen sein, und ich meine sogar diverse Sueben-Knoten gesehen zu haben...

    • End ek swerio in allum fernan Landsidun,
      in Woden ende Thunaer ende Saxnot
      ende allum them Holdum, the hira Genotas sint...

  • Für Irland und Britannien weiß ich, dass der flotte Haarschnitt vom 6. bis 10. Jahrhundert belegt ist. Allerdings eher bei den "Einheimischen" als bei den Zuwanderern. Man muss aber deutlich sagen, dass die auf den Inseln siedelnden Wikinger sehr schnell in der Urbevölkerung aufgegangen sind. Und wenn im 9./10. Jahrhundert irische Gewandnadeln DER neueste Schrei in der Mode Nordeuropas waren (...eine wurde sogar in L'Anse aux Meadows auf Neufundland gefunden), dann kann man schon davon ausgehen, dass auch die Frisurenmode "vorne lang, hinten kurz" recht in war. Von da her find ich die Vikings-Serie sehr beeindruckend, weil das eben ein recht unbekanntes Detail ist.


    Die trugen damls schon Vokuhila? Oh my, jetzt habe ich Zwangsvorstellungen von Wikingern im 80er-Look. Macht es weg! :ugly:

  • Sie trugen keinen Vokuhila, sondern einen Volahiku ;)


    Sind die 80-Wikinger weg?

    Man erwartet hier dann wohl Runen, altnordisches oder Kampfsprüche?
    Damit kann ich leider noch nicht dienen, bitte geduldet euch :P


    Meine Signatur ist noch nicht ausgereift, Vorschläge werden gerne entgegen genommen ^^

  • Doch doch, die Haartrachten sind erstaunlich akkurat. Björns "vorne lang hinten kurz"-Frisur soll auch bei den Langobarden stark in Mode gewesen sein, und ich meine sogar diverse Sueben-Knoten gesehen zu haben...


    Ich frag mich ob sie auch die eingefeilten und gefärbten Zähne mit einbauen werden. Das ist auch ein Detail das kaum bekannt ist. Ich komm mir etwas blöd vor, aber wenn die lachen oder schreien schau ich denen immer auf die Zähne. *lach*

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden