Taverne "Drei Nornen"

Schon gewusst…?

Die Frauen der Wikinger waren ihren Männer gleichgestellt.

Schlug oder betrog ein Mann seine Frau oder konnte er nicht für Unterhalt aufkommen, durfte sie die Scheidung einreichen.



  • Also ich hab nichts gegen Pelze.


    Hm.... ich schon, ich füttere lieber alle Pelztierchen. Wie dem auch sei. Einen schönen guten Morgen allerseits.
    Yngvar, Du hast recht. Faulenzen ist angesagt, draußen hats wieder Unmengen Neuschnee.
    Von oben schneits noch immer und zwischen den Ästen sitzen die Vögel und zwitschern. Das ist komplett irre. 8|


    Ich musste Durch Tiefschnee stapfen, um meinem Fuchs sein Futter zu bringen und an der Stelle waren schon seine frischen Fußspuren. Er hat irgendwo gewartet 8o


    Jetzt mache ich auch einen "Faulen" keine Lust weiter draußen rumzulaufen.

  • Ups, im Rechenzentrum hat sich wohl ein Server verabschiedet, die WE e.V. Seite funktioniert gar nicht mehr.


    Wetten das jetzt wieder alle tuscheln das der böse Arti die Seite gehackt hat? Ich kenn doch meine Schweinchen am Gang. 8)


    Ich weiß nicht was du willst Arti? Dürfen wir keine Wartungsarbeiten durchführen? Musst du hier deswegen irgendwelche Verschwörungstheorien verbreiten, nur weil unsere Seite für dich momentan nicht einlesbar ist?. Was soll das? Haben wir dir etwas getan? Ich glaube wohl kaum.


    Also bitte. Lass das!


    Danke.


    Raudka

  • Ups, im Rechenzentrum hat sich wohl ein Server verabschiedet, die WE e.V. Seite funktioniert gar nicht mehr.


    Das hab ich gar nicht gemerkt und merke es immer noch nicht :S
    Also ich tuschel schonma nicht und keine Bange Arti, ich bin bestimmt nicht alleine, die es nicht gemerkt hat :D

  • Wie autentisch ist Kunstpelz?
    Und wenn am Ende des Geldes noch Monat übrig ist,ist man dankbar für einen Braten.Das Fell ist dann nur noch Nebenprodukt!
    Auch ein verkaufter Braten füllt den Kühlschrank!
    Und da ich solche Zeiten kenne...... :prost:

    Die schönste Art fern zu sehen ist immer noch der Sternenhimmel in der Nacht

  • Ups, im Rechenzentrum hat sich wohl ein Server verabschiedet, die WE e.V. Seite funktioniert gar nicht mehr.


    Wetten das jetzt wieder alle tuscheln das der böse Arti die Seite gehackt hat? Ich kenn doch meine Schweinchen am Gang. 8)



    So lieber Arti, nun kannst du wieder bei uns lesen. Wartung ist abgeschlossen...


    Raudka

  • [quote='Kendra','index.php?page=Thread&postID=134967#post134967']Wie autentisch ist Kunstpelz?
    Und wenn am Ende des Geldes noch Monat übrig ist,ist man dankbar für einen Braten.Das Fell ist dann nur noch Nebenprodukt!
    Auch ein verkaufter Braten füllt den Kühlschrank!


    Autentisch hin oder her, das Kaninchen hat auch nur ein Ziel. Leben wollen.


    Lass und nicht streiten. Für mich kommt es halt nicht in Frage, dass wegen mir ein Tier sterben müsste.
    Eines haben alle Wesen dieser Welt gemeinsam. Sie haben Angst und wollen leben.

  • Klar,das wollen Menschen auch.Da Menschen aber als Aaasfresser und Allesfresser konzipiert worden sind kann man das sich nicht aussuchen.
    Jedwede Spezialisierung im Tierreich führte zum Aussterben der Art.
    Da wir aber die Natur zum Vorgesetzen haben,bringt uns das vegetarische Leben nur punktuell weiter.
    Schön wäre es wenn.....

    Die schönste Art fern zu sehen ist immer noch der Sternenhimmel in der Nacht

  • Da Wesen musste wegen mir bestimmt nicht sterben. Hab die Mütze einfach von nem Händler gekauft. Wo dasselbe herkommt weis keiner. Kann auch von einem natürlich verendeten Tier stammen.

  • Das waren wohl Wartungsarbeiten mit der Axt. :vikinghammer:


    Bei mir gibts nicht solche Fehlermeldungen bei der Seitenwartung.


    Danke Arti, dass du dir soviel Sorgen um uns machst. Ja, wir sind wohl nicht so firm wie du, aber... Wir haben es geschafft ^^ .


    Dennoch wären wir dir zu Dank verpflichtet, wenn du deine Stichellein unterlassen würdest, denn wir halten uns an unser gegebenes Wort und gleiches wäre wohl angebracht.


    Wenn du Probleme mit irgendjemanden hast, denn kläre das mit denen, aber lass uns daraus.


    LG
    Raudka