Beiträge von Artie

Schon gewusst…?

Im „Wikinger Museum Haithabu“ kann man ein Wikinger-Dorf besuchen, das so authentisch nachgebaut ist, dass man glaubt, man wäre mit einer Zeitmaschine angereist

Zur Seite des Museums geht es hier entlang: Wikinger Museum Haithabu

    Welchen Grund mag das wohl haben? Erzähl mal, wie kommst du den da drauf.

    Schau mal bei den Schneeflöckchen ist neuerdings alles Rassismus, wie überhaupt anscheinend neuerdings alles Rassismus ist. Die Christen dürfen weiterhin ihren Bonifurzius, den Schänder einer heiligen Stätte,feiern. Die möchtegern-intellektuellen Heiden tun so als würden sie jeden Morgen zum Frühstück eine Edda samt eines geklöppelten Thorshammer fressen und hätten deswegen die Weisheit per se gepachtet, gleichzeitig aber sonst seit fast 10 Jahren nix auf den Schirm bekommen. Von den frustrierten Hausfrauen in den Wechseljahren die immer noch nach ihrer Göttin suchen wollen wir erst gar nicht reden und wenn du sonst mal hier in Deutschland was starten willst, musst du zusehen das du dir intellektuelle Vollpfosten, asoziale Odinsbrüller, Alkoholiker, Möchtegern Berserker und AFD Volksdeppen vom Hals hältst. Oh Moment, habe da noch glatt jene vergessen die Odin, Thor und Loki anhimmeln weil Marvel so coole Filme macht und all jene die durch ihr Exclusivreligionsträumchen ihre sozialen, psychischen und gesellschaftlichen Probleme kompensieren wollen. Nja, damit können sich dann 99% der germanischen Heiden den Schuh anziehen.

    Betrachten wir das Desaster mal aus einem anderen Blickwinkel:

    Sogar Die Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters e. V. (KdFSMD) hat in den letzten 10 Jahren Mehr auf Reihe gebracht als diese ganzen komischen deutschen Heidenclubs zusammen. Und das ist einfach nur traurig!



    Zitat

    Die Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters e. V. (KdFSMD) wird seit 2011 als gemeinnützige Körperschaft anerkannt, die „ausschließlich und unmittelbar kirchliche Zwecke fördere“


    DAS, meine lieben Freunde, DAS IST EIN ARMUTSZEUGNIS PAR EXCELLENCE FÜR DAS DEUTSCHE HEIDENTUM!

    Was muß ich den machen um auch hier gesperrt zu werden?

    Ich habe gerade so einen schönen Lauf......

    Ansonsten....

    Lets Party!

    Wir finden da schon einen Grund...:ugly:

    Das ist ohnehin alles ein wenig komisch geworden, wenn ich mich so umschaue.

    Ich siehe irgendwie niemanden den ich als authentisch religiös bezeichnen würde. da kommen mir mittlerweile die Mohammedaner oder die Christen sympathischer rüber. Nichts für ungut, soll sich keiner angesprochen fühlen.

    Ist mir gerade vorhin erst aufgefallen:


    MIMIMI des Tages:

    Zitat

    Als dieses Asatru Forum wegen Zeitmangel des Betreibers aufgelöst wurde, standen schon diverse Neuheiden und Weltverbesserer in den Startlöchern, die unter der DE-Domain ihr eigenes Forum starteten und seitdem Andersdenkende Heiden, die nicht dem politischen Zeitgeist entsprechen, ausschließen. In diesem neuen Asatru Forum ist ein Tummelplatz linker Heiden bzw. Möchtegern-Asatru-Anhänger entstanden, mit dem kein echter Heide etwas zu tun haben will.

    http://www.asatru-forum.com

    antifa.jpg

    Ach komm - Facebook ist toll, besonders für Staaten, Konzerne, Werbetreibende usw. 1984 hat man noch Neusprache gebraucht um die Leute vom Denken abzuhalten. Bei Facebook kann jeder ne blöde Meinung vertreten, ein paar lustige Pamphlete raus hauen, aber im Datenwust sind sie in drei Tagen verschwunden und nur noch der mächtige Algorithmus kennt Deine Gedankenverbrechen - Ruhm und Ehre dem Algorithmus - preise Ihn und kaufe was er Dir vorschlägt

    Schon wieder 30 Tage Sperre, das macht jetzt mit Unterbrechungen zusammen 90 Tage. Was läuft hier falsch?

    Artie, welches Rechtsgebiet bearbeitest Du?

    ???????

    Ist Euch auch schon aufgefallen,wie durchlässig der Datenschutz seid Covid ist?

    Ich will nicht zur Revolution aufrufen aber........

    Hab mir gerade ne FB-Sperre einer Gruppe eingefangen,weil ich das Nötigungspampflet an eine Kollegin kommentiert habe....

    Egal von welcher Seite man es betrachtet, dieses Land hat Fertig und FB ist nur ein Handlanger des Staates in punkto Zensur

    Nein ehrlich HANGATYR , traurig das ich es so sagen muss:

    Aber mit vielen bisherigen Usern hier konnte man nicht mal einen Blumentopf auf dem Jahrmarkt gewinnen. Hab sich denn einer mal die Isländer genau angeschaut? Niemand mit überheblichen Geltungsdrang, keiner der etwas besonderes darstellen will, keine Mittelalterkrieger, keine Lebensversager die irgendwelche Defizite kompensieren wollen und kein Alzheimerdoofman der glaubt die alleinige Wahrheit für sich gepachtet zu haben.

    Ich gebe die Hoffnung nicht auf, Chefe.

    Wie lange steht das Forum hier? 11 Jahre? Und es ist nichts sinnvolles daraus hervorgegangen! Ich habe so langsam fertig, das Forum hier hatte jemals kaum mehr Spiritualität als ein Holzklotz.

    "Uhhh, das und jenes ist zu christlich."
    "Ein Verein? das wäre ja wie in der Kirche!"
    "Ein Gode/Priester? Niemand sagt mir was ich zu tun habe! Wir brauchen keinen Papst!"
    "Geld für eine Weihe, eine Hochzeit usw ? Was? Ich soll dafür bezahlen?"
    "Schau mal der Priester sieht aus als ob er auf einen Mittelaltermarkt will! HAHAHA!"

    Ich sags wie es ist:
    Fickt euch ihr verirrten WICCAs in den Wechelsjahren, fickt euch ihr in den 90ern hängebliebenen Grufties, fickt euch ihr möchtegern Wikinger Krieger und fickt euch ihr Herr der Ringe und Mittelaltermarktromantiker!

    Nun wer meint es nun Ernst mit 5000 qm Bauerwartungsland in Niederdorla?

    Dann könnten wir mal die Köpfe zusammen stecken.

    Erst muss der Grund her.

    Nur mal die Idee weiter gesponnen.

    Warum dort und z.B. nicht einen Resthof?
    Ich sehe keine Gemeinschaft für die sich das lohnen würde.
    Als e.V könnte man schon mehr machen, auch in punkto Haftung oder Gemeinnützigkeit und Finanzierung

    Der kleine dicke Mann hier hat mal eben einfach ein altes Hotel oder Altersheim gekauft und hat noch große Pläne. Wollte ihn mal besuchen fahren bei Zeiten wenn die Chinapest vorbei ist.

    https://kathok-germany.net/