Beiträge von Agarwaen Crán

Schon gewusst…?

Es sind derzeit leider keine Texte verfügbar.

    ^^ Ich glaube die war hier auch mal angemeldet. ;)


    Jep, war irgendwann ende '09/Anfang '10, den Nick weiß ich jetzt aber auch nicht mehr...


    Aber die gute Frau hatte auch nur ein der zwei Beiträge geschrieben und war dann wieder verschwunden, im Nachhinein wird es wohl eher eine Art Werbeversuch gewesen sein, bis sie gemerkt hat, dass hier viele sind, die sich mit der Materie auch auskennen (Ich glaube, sie hatte da mit u. A. Weißdorn die eine oder andere Diskussion)


    hrhrhrrrrrr :love:



    Wenigstens den Stick hätte ich schon gerne wieder :ugly:
    So nen 16GBter ist doch etwas, an dem man hängt ;)

    Das ist ein Punkt der mich zum Grübeln bringt... Man sollte seinen Fulltrui also mehr als Freund betrachten, als als Gott... Ist das denn bei allen Göttern möglich?


    Bei Odin z.B stelle ich mir das gar unmöglich vor! "Kumpel Allvater"...


    Warum soll das nicht möglich sein :) Die Götter sind Götter, natürlich, allerdings sind sie auch individuelle Wesen mit eigenem Charakteren die Sympathien und Antipathien wecken.


    Und Freund meine ich in dem Sinne, das man sich auch vorstellen kann mit dem Gott zusammen zu sitzen, über dieses oder jenes zu philosophieren und auch mal den einen oder anderen Scherz zu machen. eben so, wie man auch mit einem guten Freund über alles reden kann und sich in seiner Nähe wohl fühlt.


    In diesem Sinne ist auch ein "Kumpel Wodan" möglich (Hier als das individuelle Wesen Wodan, nicht seine Rolle Allvater), ich kann mir schon vorstellen, dass man mit ihm gute Gespräche führen kann, scherzen kann und mehr. Auch wenn ich bei ihm immer das Gefühl habe mit einem Mentor als einem gleichgestellten zu reden :D


    Da stell ich mir gerade so eine Verlinkung bei Facebook vor, am besten auf dem Foto einer Party: ''Ich und mein Homie Odin.'' :thumbsup:
    Und Thor hängt im Hintergrund mit dem Kopf im Metkessel. :ugly: :ugly:


    Ich fühle mich übrigens (obwohl Mjölnir tragend) am meisten dem guten Heimdall zugezogen, ich glaube weil er von allen Göttern eher der aussenstehende ist, aber trotzdem ständig sein wachsames Auge auf seine Freunde gerichtet hat. Das passt mir ganz gut!


    Du denkst schon wieder in zu menschlichen Bahnen, mit Saufkumpanen darf man dass dann nicht gleichstellen :P :D


    Geh in dich und meditiere. Irgendwann (und wenn es Jahre dauert) wirst du es genau wissen :)

    So, kann hier ja auch mal den aktuellen Stand meiner Lieblingsmusik geben


    Da wäre im Moment "Klingon Style", den ich oft höre,
    diverse remixe der Star Trek-(Film- udn Serien) Musik (allen vorran Klingonisch)
    Omnia
    In Extremo
    Meine von Lord Abbadon gesungene Version von "Kleid aus Rosen", die ich während eines Livestreams aufgenommen habe :ugly:
    den "Dance of the Manwhore"
    Die Musik von Tjorben hier aus dem Forum (gut, weiß nicht, ob sein Acc. noch exitiert)


    Ja, mehr höre ich momentan nichtmal...

    Ääääh.... Leute? Was ist denn mit euch los? Kindertheater? Als ich hier reinkam war das eine große, glückliche (zumindest meistens) Familie und jetzt ein Haufen Grüppchen, die sich gegenseitig die Köpfe einschlagen?


    Langsam wird es wieder friedlich. Die eine streitpartei ist weg udn die Sache von heute (die ja eher was zwischen WE und den ominösen "Freunden des Asatru-Forums") ist inzwischen auch (sogar friedlich) geklärt.


    Aber recht hast du, schade ist es trotzdem, aber gut. Da ich mich aus den ganzen Streits rausgehalten habe, kann ich wenigstens leichter als andere sagen, dass es schon irgendwann wieder alles gut sein wird. Zwar dann mit einer anderen besetzung, aber Kontakt zu der "alten Besetzung" kann man ja trotzdem halten udn sich auch weiterhin treffen, wenn man will.


    edit:
    Ich bin jetzt auf jeden Fall in der PE im WOG und lese dort ein paar Spam- und Trollthreads, vielleicht sogar auch im TuS, mal schauen. Das bringt einen auf anderen Gedanken ^^