Beiträge von EaYggdrasil

Schon gewusst…?

Wikinger haben keine gehörnten Helme getragen. Es gibt keine Beweise, die darauf schließen lassen, dass sie es jemals getan haben, außer in einigen rituellen Zeremonien. Das Tragen von gehörnten Helmen würde die Fähigkeit zu kämpfen in einem Nahkampf ernsthaft beinträchtigen. Tatsächlich waren die Wikingerhelme kegelförmig, aus hartem Leder mit Holz- und Metallverstärkungen oder sie waren aus Eisen mit einer Maske und Kettenpanzer.

    Er nennt sich brutalmaster. Ist wohl in der deutschen Szene der (Schwarz)Magier DER Kanal für Neulinge der Szene.


    Es gibt mehrere belegte Berichte über Gerüche bei übernatürlichen/geistigen Erscheinungen. Besonders im Christentum ist dies bekannt, und auch ich nehme Gerüche wahr. Bei uns in der Familie ist die "Gabe" vererbt, dass wir Weihrauch riechen, wenn ein Bekannter oder Familienmitglied stirbt.


    Es sind mir zuviele "könnte" in deinem Text. Tut mir leid, aber bitte glaube mir, dass es nicht nur "könnte", sondern daß es so "ist". Und darauf bezieht sich konkret meine Frage.

    Servus.


    Ich habe den Titel allgemein gehalten, um andere Diskussionen nicht auszuschließen.


    In meinem Fall geht es um einen Youtuber, auf den wohl viele einiges halten. Ich schaue hin und wieder seine Videos (über den Tellerrand schauen), aber da er hauptsächlich mit Dämonen arbeitet sind mir seine Ansichten relativ egal. Hin und wieder macht er was mit Runen, was mich auch nicht tangiert. Soll er hält machen.


    Nun aber veröffentlichte er ein Video indem er behauptet, dass er mit der Göttin Hel arbeitet. Nun ist es so, dass ich (neben Frigg) auch eine Beziehung zu Hel habe und ich seine Punkte teils absolut nicht nachvollziehen kann.


    Hier zum Thema: Er sagt, dass wenn Hel anwesend ist, es nach Verwesung - er erwähnt einen Tierkadaver - riecht. Und dies ein klares Anzeichen für Hel ist. Das kann ich nicht nachvollziehen, da ich bei ihrer Anwesenheit einen erdigen/hölzernen Geruch in der Nase habe.


    Nähert sich im ein bestimmter Aspekt von Hel, den ich noch nicht wahrnahm? Oder ist es nicht Hel, und wer ist es dann?

    DEN Austausch der Bevölkerung wird es nicht geben. Es wird so werden wie die Jahrtausende zuvor in Europa, wenn Fremdländer einwandern. Wir werden uns vermischen. Und wir werden wieder das beste aus den Genpoolen machen. Der Islam wird kommen. Und wieder gehen. So wie das Christentum. Und Heiden wird es in jeder Epoche geben. Das Leben ist Veränderung. So war es schon seit jeher.

    Bullshit. Einfach nicht jede Scheiße aus Angst mit sich machen lassen. Stück für Stück wird Freiheit aufgegeben. Es gibt ja nicht mal den Masernimpfstoff. Man knallt sich Mehrfachimpfungen rein. Derzeit ist es wohl ne 4fach. In anderen Ländern wurde daraus ne 11fach. Prost Mahlzeit. Ich bin aktuell nur gegen Tetanus, Zecken und HepA+B geimpft. Auf HepA hätte ich gerne verzichtet. Aber naja. Beruflich bedingt.

    Hallo und Servus.


    Im kommenden Urlaub geht's mit dem Auto nach Dubrovnik. Wir fahren nicht in einem Stück, sondern in Abschnitten. Gibt es auf dem Weg heidnische Sehenswürdigkeiten? Christliche Sehenswürdigkeiten gibt es genug. Und da auch sehr schöne alte Kirchen. Habe schon einige besichtigt. Da es eben eine längere Tour wird eben jetzt die Frage nach heidnischen Plätzen.


    Asa og Vana