Beiträge von Odal

Schon gewusst…?

Midgard ist eine germanische Bezeichnung für die Welt oder die Erde. Das Wort ist in dieser oder ähnlicher Bedeutung als gotisch midjungards, altnordisch miðgarðr, altenglisch middangeard, altsächsisch middilgard und althochdeutsch mittil(a)gart überliefert und wurde sowohl in sakraler als auch profaner Sprache verwendet. Midgard, wörtlich „Mittelhof“ oder „Mittelgarten“, meint dabei genau genommen den Wohnort der Menschen in der Mitte der Welt.

    Also ich durfte mit den Rot-Lackierten auch schon einige dämliche Erfahrungen sammeln. Natürlich sind nicht alle so, da wären wir ja wieder bei nahezu nie zutreffenden Pauschalurteilen. Ich habe aber festgestellt, dass viele dieser Leute sehr stur sind und von ihrer Ansicht keinen Millimeter abzuweichen bereit sind. Für sie ist z.B. ein Thorhammer ein Symbol, welches "Nazis" tragen und somit ist der Thorhammer zu boykottieren. Da kannst du diskutieren wie du willst, es mündet meistens in ein "Wir diskutieren jetzt nicht weiter". Wenn du, Xifang, andere Erfahrungen gemacht hast ist das natürlich positiv, aber verstehe bitte, dass man diese Leute etwas anders wahrnimmt, wenn man von diesen ständig ungerechtfertigt in eine Schublade gepresst wird. Dann sind Reaktionen wie die von Dullahan durchaus verständlich.

    Ich finde die Idee sehr gut. Es gibt immer noch viel zu viele Menschen, die unsere Symbole für NS-Symbole halten und sogar solch gebildete "Antifaschisten", die Runen zu einer Erfindung der Nationalsozialisten machen. Solange es derartige Ansichten gibt (und solche sind weit verbreitet) kann man gar nicht genug aufklären.
    Hast du schon etwas verfasst? Wenn ja, kannst du es vielleicht mal posten bzw. deine inhaltlichen Ideen darlegen.

    Ich werf auch noch ein paar in die Runde:
    Taunusheim
    Catamenia
    Fear Of Eternity
    Falkenbach
    Falkenstein
    Burzum
    Darkthrone


    Ansonsten dürfen es auch gerne mal andere Genres sein (EBM, Industrial, Hardcore...).

    Ich werf auch noch ein paar in die Runde:
    Taunusheim
    Catamenia
    Fear Of Eternity
    Falkenbach
    Falkenstein
    Burzum
    Darkthrone


    Ansonsten dürfen es auch gerne mal andere Genres sein (EBM, Industrial, Hardcore...).

    "Ausspannen" kann man m.E. sowieso niemanden.
    In deiner Situation war ich auch schon mehrfach. Während ich es früher als Tabu betrachtete, irgendein Interesse an einer vergebenen Frau zu zeigen, sehe ich das mittlerweile ganz anders. Wenn sie sich für mich entscheidet ist das gut für sie, gut für mich und letztlich auch gut für den Dritten (weil oft künstlich Beziehungen am Leben gehalten werden, obwohl bei einem Teil die Luft/Liebe schon raus ist).
    Die jetzige Situation ist demnach für alle Beteiligten das Beste! :)

    "Ausspannen" kann man m.E. sowieso niemanden.
    In deiner Situation war ich auch schon mehrfach. Während ich es früher als Tabu betrachtete, irgendein Interesse an einer vergebenen Frau zu zeigen, sehe ich das mittlerweile ganz anders. Wenn sie sich für mich entscheidet ist das gut für sie, gut für mich und letztlich auch gut für den Dritten (weil oft künstlich Beziehungen am Leben gehalten werden, obwohl bei einem Teil die Luft/Liebe schon raus ist).
    Die jetzige Situation ist demnach für alle Beteiligten das Beste! :)