Letzte Aktivitäten

Schon gewusst…?

Im „Wikinger Museum Haithabu“ kann man ein Wikinger-Dorf besuchen, das so authentisch nachgebaut ist, dass man glaubt, man wäre mit einer Zeitmaschine angereist

Zur Seite des Museums geht es hier entlang: Wikinger Museum Haithabu

  • Heliodor

    Hat eine Antwort im Thema Moderne Götterdarstellungen verfasst.
    Beitrag
    Eine Szene aus Apuleius' spätantikem Roman Der goldene Esel:

    Der in einen Esel verwandelte Protagonist Lucius trifft am Strand in der Meeresbucht von Korinth die Göttin Isis, die ihm rät, wie er diese schändliche Gestalt wieder loswerden könne.

    rencontre_avec_isis.jpg     thegoldenass.jpg
  • Widulf

    Hat eine Antwort im Thema Odin, Villi & Ve- Erschaffung des Menschen verfasst.
    Beitrag
    Ach was! Vielleicht lachen die auch gerade alle, mit ihren vielen Gesichtern und zeigen mir alle mit ihren vielen Händen den Mittelfinger.
  • Heliodor

    Hat eine Antwort im Thema Odin, Villi & Ve- Erschaffung des Menschen verfasst.
    Beitrag
    Es fließen gerade viele Tränen aus den vielen Augen der vielen Köpfe vieler, vieler Götter...
  • Widulf

    Hat eine Antwort im Thema Odin, Villi & Ve- Erschaffung des Menschen verfasst.
    Beitrag
    Würde vielleicht interessant aussehen, die mehrgesichtigen Köpfe,
    der (verm.) slawischen Götter, auf die Körper, der vielarmigen, indischen Götter, zu schrauben; oder wäre das Blasphemie?
    So als Actionfigur, wäre das schon ziemlich krass (und von Mattel)!
  • Heliodor

    Hat eine Antwort im Thema Odin, Villi & Ve- Erschaffung des Menschen verfasst.
    Beitrag
    Gott Swantevit hat glaube ich nur zwei Arme und ebenso viele Hände... Dafür aber vier Gesichter. Triglav derer drei, Rugievit sieben und Porevit und Perenut jeweils fünf.
  • Widulf

    Hat eine Antwort im Thema Odin, Villi & Ve- Erschaffung des Menschen verfasst.
    Beitrag
    Sonnenblume:
    Ich weiss nur, das uralte jüdische
    (Haus-) Altäre gefunden wurden, mit Inschriften, wie: "Dieser Altar, ist den Gott JHVE geweiht und seiner Aschera".
    Ps: Dinosaurier hat es nie gegeben- sonst wüsste die Bibel das wohl!

    Havald:
    Wiltrud???
    Kennen…
  • Sonnenblume

    Hat eine Antwort im Thema Odin, Villi & Ve- Erschaffung des Menschen verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Widulf)

    Wenn das Wetter langsam wieder wärmer wird prüfe ich das nach. Mein neugieriger Nachbar muss noch irgendwo im Garten liegen...zumindest das, was von ihm übrig ist *ahem*

    Ah, deshalb gibt es keine Saurier mehr! Die durften wahrscheinlich…
  • Havald

    Hat eine Antwort im Thema Odin, Villi & Ve- Erschaffung des Menschen verfasst.
    Beitrag
    Wiltrud die Frau Jehovas war die Göttin Aschera. In der Bibel gibt es auch Hinweise auf sie, z.B. dass es seinen Jüngern verboten worden ist, ihre Säulen aufzubewahren. Anfangs wurden sie wohl gemeinsam verehrt.
  • Heliodor

    Hat eine Antwort im Thema Odin, Villi & Ve- Erschaffung des Menschen verfasst.
    Beitrag
    In Griechenland war's keiner der zwölf Hauptgötter und -göttinnen, die den Mensch erschuf, sondern Zeus' Vetter, der Titan Prometheus. Wobei die erste Frau Pandora von den Göttern erschaffen wurde. Aber das ist auch nur der eine Schöpfungsmythos.…
  • Widulf

    Reaktion (Beitrag)
    Ich glaube eher, das ist Teamwork. Jeder kann etwas besonders gut - auch Götter - und damit etwas Anständiges herauskommt gibt jeder sein Bestes in dem worin er begabt ist. Dieser monotheistische Allroundfuzzi wollte nur mal wieder seine…
  • Widulf

    Hat eine Antwort im Thema Odin, Villi & Ve- Erschaffung des Menschen verfasst.
    Beitrag
    Natürlich stimmt das!!!
    Die Welt ist übrigens, eine 6000 Jahre alte Scheibe und Mittelpunkt des Universums und alle Tiere dieses Planeten, passen in ein Boot!
    Ps: Jahve war ursprünglich, mit der Göttin Aschera verheiratet und bei den alten Juden, nur ein…
  • Sonnenblume

    Hat eine Antwort im Thema Odin, Villi & Ve- Erschaffung des Menschen verfasst.
    Beitrag
    Ich glaube eher, das ist Teamwork. Jeder kann etwas besonders gut - auch Götter - und damit etwas Anständiges herauskommt gibt jeder sein Bestes in dem worin er begabt ist. Dieser monotheistische Allroundfuzzi wollte nur mal wieder seine…
  • Sonnenblume

    Reaktion (Beitrag)
    zzgnrrzmalh31.jpg?width=640&crop=smart&auto=webp&s=c20224ef4f0e4954fbde485ec01a6f2e1f16286a
  • Sonnenblume

    Reaktion (Beitrag)
    Wenn die von ihrer Wolke fällt, dann war's das aber, für die diesjährige Ernte!
  • Heliodor

    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von Heliodor)

    Ja und am siebten Tag, hatte er dann auch direkt ein Burn-out Syndrom!
  • Widulf

    Hat eine Antwort im Thema Odin, Villi & Ve- Erschaffung des Menschen verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Heliodor)

    Ja und am siebten Tag, hatte er dann auch direkt ein Burn-out Syndrom!
  • Heliodor

    Hat eine Antwort im Thema Odin, Villi & Ve- Erschaffung des Menschen verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Widulf)

    Weil die anderen Religionen einfach übelste Kapitalisten sind und ihren jeweiligen Gott aufs übelste ausbeuten: Ein Gott, dazu auch noch ein männlicher, soll die ganze Welt mal eben ganz allein schaffen und danach täglich sämtliche…
  • Havald

    Hat eine Antwort im Thema Odin, Villi & Ve- Erschaffung des Menschen verfasst.
    Beitrag
    Ich denke eher, dass auch der Familienaspekt dabei eine Rolle spielen könnte. Die Menschen sind das gemeinsame Werk der Götter und jeder gab ihnen etwas von sich. Verschiedene Aspekte, die sich auch in uns unterschiedlich ausprägen. Gleichzeitigkeit…
  • Kendra

    Reaktion (Beitrag)
    zzgnrrzmalh31.jpg?width=640&crop=smart&auto=webp&s=c20224ef4f0e4954fbde485ec01a6f2e1f16286a
  • Kendra

    Reaktion (Beitrag)
    Noch eine Darstellung der Ernte- und Getreidegöttin:

    demetra-schedraya-boginya-plodorodiya-drevney-gretsii.jpg

    Sif, Siwa, Ceres, Demeter, Isis oder wie man sie auch zu nennen pflegt.